Details zur Verkostungsnotiz Eintrag erstellt/geändert am 12.08.12 22:17

Bezeichnung: Zierfandler
Winzer/Produzent: Weingut Schabl
Land / Region: Österreich - Thermenregion
Jahrgang: 2011
Typ: Weißwein
Rebsorte: Zierfandler
Alkohol (Vol.%): 12
Verschluss: Schraubverschluss
Weitere Angaben:
Preis: 7,7 Euro je 0,75 l (ab Hof)
Bewertung: (89/100 Punkte)
Preis / Genuss: gut
Autor/Verkoster: Alas
Verkostungsdatum: 12.08.2012
Eingetragen von: Alas ... [Rückfrage zur VKN an Alas]
VKN im Detail: Strohgelb im Glas, Mai, etwas Rhabarber, dann könnte man schreiben: Ananas, Litschi, Annona, Frühsommerwärme, am zweiten Tag etwas kräftiger, gleichzeitig sehr ausgeglichen, aber eigentlich trifft es das alles nicht, denn hier ist eine Traube mit sehr eigenem Charakter zu Wein geworden, also ist es eben schlicht Zierfandler, was für den Winzer spricht, der nicht versucht einen Wein zu machen, der nach.... schmeckt. Ebenfalls sehr gelungen.
Trinkreife: trinken oder lagern
Link 1: -
Link 2: -
Link 3: -
Empfohlen zu: Couscous küßt Würstchen

  Diese Verkostungsnotiz wurde bisher 723 mal abgerufen

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):


Veröffentlichung in facebook

Bitte einfach den Link aus der Adresszeile oder diesem Feld kopieren:





Kommentar zu dieser VKN schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung