Details zur Verkostungsnotiz Eintrag erstellt/geändert am 26.12.04 00:42

Bezeichnung: Saint Daumary L'Asphodèle Pic Saint Loup
Winzer/Produzent: Julien Chapel
Land / Region: Frankreich - Languedoc-Roussillon
Jahrgang: 2001
Typ: Rotwein
Rebsorte: Cuvée
Alkohol (Vol.%): 14,5
Verschluss: keine Angabe
Weitere Angaben:
Preis: 18,5 Euro (im Handel)
Bewertung:
Preis / Genuss: keine Angabe
Autor/Verkoster: Marienkäfer
Verkostungsdatum: 25.12.2004
Eingetragen von: Marienkäfer ... [Rückfrage zur VKN an Marienkäfer]
VKN im Detail: "Oh mein Gott!" war der erste Gedanke beim Genuss dieses Südfranzosen! Fast undurchdringliches Cahors-Schwarz. Herrlich cleaner Duft nach Brombeeren und ganz besonders Heidelbeeren, klar strukturierte Frucht, springt aus dem Glas. Dickflüssig! Wunderbar früh einsetzender fleischiger Geschmack, herrlich eingebundene Tannine - watte weich und bleibt ewig auf der Zunge. Unglaublich wie konzentriert Weine sein können!
Trinkreife: keine Angabe
Link 1: -
Link 2: -
Link 3: -
  Diese Verkostungsnotiz wurde bisher 761 mal abgerufen

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):


Veröffentlichung in facebook

Bitte einfach den Link aus der Adresszeile oder diesem Feld kopieren:





1 Kommentar(e):

mixalhs am 15.02.11 18:35

Hallo,

ich habe diesen Wein vor kurzem auch getrunken, und er hat mit den Jahren deutlich nachgelassen. Zum Vergleich 2004 versus 2011 habe ich einen Link zu Deiner Verkostungsnotiz gesetzt. Ich hoffe, dass das OK ist. Meine VKN ist unter

http://www.verkostungsnotizen.net/vkn_details.php?ID=32872

zu lesen.

Beste Grüße

Michael

(Michael Rauscher)



Kommentar zu dieser VKN schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung