Liste der Verkostungsnotizen (Detailmodus)  

Bezeichnung: Spätburgunder SD
Winzer/Produzent: Duijn
Land / Region: Deutschland - Baden
Jahrgang: 2005
Typ: Rotwein
Rebsorte: Spätburgunder
Alkohol (Vol.%): 13,5
Verschluss: Naturkork
Weitere Angaben:
Preis: -
Bewertung: (84/100 Punkte)
Preis / Genuss: keine Angabe
Autor/Verkoster: octopussy
Verkostungsdatum: 12.06.2015
VKN im Detail: Gereifte Farbe. In der Nase Rhabarber, Himbeere, Zitronenschale, recht viel Holz, "funky". Am Gaumen saftig, mit zunächst durchaus guter Frucht. Dann baut er für mich aber ab, wirkt recht kantig, säurestark, pelzig im Finish, streng mineralisch, recht bitter (Schokolade im Abgang).
Trinkreife: jetzt trinken
(Nr. 1 von 11) [Mehr Details ...]  

Bezeichnung: Monzinger Halenberg Riesling Großes Gewächs
Winzer/Produzent: Emrich-Schönleber
Land / Region: Deutschland - Nahe
Jahrgang: 2005
Typ: Wei▀wein
Rebsorte: Riesling
Alkohol (Vol.%): 13
Verschluss: Naturkork
Weitere Angaben:
Preis: -
Bewertung: (92/100 Punkte)
Preis / Genuss: keine Angabe
Autor/Verkoster: octopussy
Verkostungsdatum: 12.06.2015
VKN im Detail: 12.06.2015: Helles Gelb. In der Nase reduktiv, Schießpulver, recht kräftiger Stinker, schwierig, wird mit Luft besser und zeigt dann leichte Birnennoten. Am Gaumen geradeaus, reife Zitrone, erdig, trockene Anmutung. Im Abgang schöne Mineralik und silbrige Birnenaromatik, aber auch leichte Petrolnoten. Trocken im Gesamteindruck. Nicht ganz so gut wie andere Jahrgänge. 90 P

06.07.2015: Farbe wie zuvor. In der Nase zitronig, würzig, rauchig, intensiv, schwungvoll, wieder Schießpulver. Am Gaumen kompakt, steinig, leicht herb, sehr schön saftig, feine Säure, harmonisch trocken, wunderbar zwarter Abgang. Deutlich besser als die letzte Flasche. 94 P

01.09.2016: Farbe wie zuvor. Diese Flasche leider mit Korkschleier, wirkt ausgehöhlt. Schade.
Trinkreife: trinken oder lagern
(Nr. 2 von 11) [Mehr Details ...]  

Bezeichnung: Bockenauer Felseneck Riesling Großes Gewächs
Winzer/Produzent: Schäfer-Fröhlich
Land / Region: Deutschland - Nahe
Jahrgang: 2005
Typ: Wei▀wein
Rebsorte: Riesling
Alkohol (Vol.%): 13
Verschluss: Naturkork
Weitere Angaben:
Preis: -
Bewertung: (87/100 Punkte)
Preis / Genuss: keine Angabe
Autor/Verkoster: octopussy
Verkostungsdatum: 12.06.2015
VKN im Detail: Hellgelb. In der Nase brachialer Spontistinker nach faulen Eiern, Schweißt. Eher grünliche Frucht, die unter dem Spontinebel aber nur schwer zu erkennen ist. Am Gaumen straff, zitronig, kraft- und druckvoll, linar, leicht monolithisch. Es passiert zu wenig. Allerdings sehr schöne Mineralik hinten raus. Ohne den Spontistinker wäre der viel besser.
Trinkreife: noch lagern
(Nr. 3 von 11) [Mehr Details ...]  

Bezeichnung: Kallstadter Saumagen Auslese trocken "R"
Winzer/Produzent: Koehler-Ruprecht
Land / Region: Deutschland - Pfalz
Jahrgang: 2005
Typ: Wei▀wein
Rebsorte: Riesling
Alkohol (Vol.%): 13
Verschluss: Naturkork
Weitere Angaben:
Preis: -
Bewertung: (91/100 Punkte)
Preis / Genuss: keine Angabe
Autor/Verkoster: octopussy
Verkostungsdatum: 12.06.2015
VKN im Detail: Eine Flasche Kork. Andere Flasche: Mittleres Gelb. In der Nase sehr erdig, ineinander verwoben, Heu, ätherisch, sehr kräutrig, Orangenmarmelade. Sehr schön. Im Mund viel Saft, sehr pikant, wieder ätherisch kräutrig, nicht ganz einfach, ziemlich "heady". Hinten raus zitronig mit sehr feiner Säure, die sich wunderbar im Mund ausbreitet.
Trinkreife: trinken oder lagern
(Nr. 4 von 11) [Mehr Details ...]  

Bezeichnung: Forster Ungeheuer Riesling Großes Gewächs
Winzer/Produzent: Mosbacher
Land / Region: Deutschland - Pfalz
Jahrgang: 2005
Typ: Wei▀wein
Rebsorte: Riesling
Alkohol (Vol.%): 13
Verschluss: Naturkork
Weitere Angaben:
Preis: -
Bewertung: (96/100 Punkte)
Preis / Genuss: keine Angabe
Autor/Verkoster: octopussy
Verkostungsdatum: 12.06.2015
VKN im Detail: Mittelgelb. In der Nase viel Schwung und Energie, große Harmonie dabei, reintönig, Zitrone (Saft und Schale), insgesamt recht herb, vielleicht einen Tick eindimensional, aber in dieser Dimension einfach hinreißend. Am Gaumen sehr mineralisch, enorm straff, Zitrusnoten, weiße Blüten, viel Zug, herb im Abgang, zieht richtig durch. Sehr lang. Grandios und noch total frisch.
Trinkreife: trinken oder lagern
(Nr. 5 von 11) [Mehr Details ...]  

Bezeichnung: Königsbacher Idig Spätburgunder Großes Gewächs
Winzer/Produzent: Weingut Christmann
Land / Region: Deutschland - Pfalz
Jahrgang: 2005
Typ: Rotwein
Rebsorte: Spätburgunder
Alkohol (Vol.%): 13,5
Verschluss: Naturkork
Weitere Angaben:
Preis: -
Bewertung: (79/100 Punkte)
Preis / Genuss: keine Angabe
Autor/Verkoster: octopussy
Verkostungsdatum: 12.06.2015
VKN im Detail: Trübe Colafarbe. In der Nase sehr gereift, Rumtopf, faule Trauben, rauchig, Wartezimmer beim Urologen, staubig, etwas Orangenschale. Am Gaumen transparent in der Aromatik, aber eher unangenehm. Süß, alkoholisch, brandig-scharf, metallisch, kaum Tannin. Das ist gar nichts.
Trinkreife: schon abbauend
(Nr. 6 von 11) [Mehr Details ...]  

Bezeichnung: Rüdesheimer Berg Schlossberg Riesling Erstes Gewächs
Winzer/Produzent: August Kesseler
Land / Region: Deutschland - Rheingau
Jahrgang: 2005
Typ: Wei▀wein
Rebsorte: Riesling
Alkohol (Vol.%): 13,5
Verschluss: Naturkork
Weitere Angaben:
Preis: -
Bewertung: (93/100 Punkte)
Preis / Genuss: keine Angabe
Autor/Verkoster: octopussy
Verkostungsdatum: 12.06.2015
VKN im Detail: Mittelgelb. In der Nase super klar, sehr fein, geradeaus, würzig, etwas cremig, reintönig (v.a. Birne). Hat viel Spiel und Klasse. Am Gaumen straff, schöne seidige Textur, konsistent mit der Nase, gute Säure. Im Abgang Birnenkrennoten, ganz leicht kratzig ganz hinten am Gaumen, insgesamt aber hervorragend.
Trinkreife: trinken oder lagern
(Nr. 7 von 11) [Mehr Details ...]  

Bezeichnung: Hochheimer Hölle Riesling Erstes Gewächs
Winzer/Produzent: Künstler
Land / Region: Deutschland - Rheingau
Jahrgang: 2005
Typ: Wei▀wein
Rebsorte: Riesling
Alkohol (Vol.%): 13
Verschluss: Naturkork
Weitere Angaben:
Preis: -
Bewertung: (92/100 Punkte)
Preis / Genuss: keine Angabe
Autor/Verkoster: octopussy
Verkostungsdatum: 12.06.2015
VKN im Detail: Strahlendes Mittelgelb. In der Nase intensiv, springt aus dem Glas, Mango, Zitrone, Gesteinsmehl, etwas Schießpulver, ganz leicht reduktiv. Am Gaumen mit mächtig Zug, schöner Säure, seidiger Textur, Mangonoten, ganz leicht pudrig, sehr fein.
Trinkreife: trinken oder lagern
(Nr. 8 von 11) [Mehr Details ...]  

Bezeichnung: Mittelheimer St. Nikolaus Riesling trocken Drei Trauben
Winzer/Produzent: Peter Jakob Kühn
Land / Region: Deutschland - Rheingau
Jahrgang: 2005
Typ: Wei▀wein
Rebsorte: Riesling
Alkohol (Vol.%): 13,5
Verschluss: Naturkork
Weitere Angaben:
Preis: -
Bewertung: (91/100 Punkte)
Preis / Genuss: keine Angabe
Autor/Verkoster: octopussy
Verkostungsdatum: 12.06.2015
VKN im Detail: Goldgelb. In der Nase sehr reife Frucht, Botrytis, Honig, etwas schwer in der Gesamtanmutung, kräutrig. Im Mund streng, eher auf der Mineralik, wieder Botrytis, völlig trocken, ganz leicht oxidativ, phenolisch, leicht alkoholisch, sehr gradlinig. Enorm extraktreich, man muss ihn regelrecht kauen. Nicht elegant, aber sehr spannend.
Trinkreife: jetzt trinken
(Nr. 9 von 11) [Mehr Details ...]  

Bezeichnung: Riesling trocken "R"
Winzer/Produzent: Peter Jakob Kühn
Land / Region: Deutschland - Rheingau
Jahrgang: 2005
Typ: Wei▀wein
Rebsorte: Riesling
Alkohol (Vol.%): 13,5
Verschluss: Schraubverschluss
Weitere Angaben:
Preis: -
Bewertung: (93/100 Punkte)
Preis / Genuss: keine Angabe
Autor/Verkoster: octopussy
Verkostungsdatum: 12.06.2015
VKN im Detail: Goldgelb mit Grünstich. In der Nase gemüsig, kräutrig, Honigsahnebonbon, etwas Aprikose und Mango, blütig, recht elegant. Am Gaumen deutlich transparenter als der St. Nikolaus aus demselben Jahr, wieder Aprikose, stoffig, etwas alkoholische Schärfe hintern raus, aber sehr lang und mit schönem Zug.
Trinkreife: trinken oder lagern
(Nr. 10 von 11) [Mehr Details ...]  

Bezeichnung: Westhofener Aulerde Riesling trocken Großes Gewächs
Winzer/Produzent: Wittmann
Land / Region: Deutschland - Rheinhessen
Jahrgang: 2005
Typ: Wei▀wein
Rebsorte: Riesling
Alkohol (Vol.%): 14
Verschluss: Naturkork
Weitere Angaben:
Preis: -
Bewertung: (97/100 Punkte)
Preis / Genuss: keine Angabe
Autor/Verkoster: octopussy
Verkostungsdatum: 12.06.2015
VKN im Detail: Helles Gelb. In der Nase leicht rauchig, Zitronenschale, Heu, Ingwer, Birne, alles perfekt miteinander verwoben, viel Spannung, ein Ausbund an Energie. Am Gaumen straff, direkt, geschmeidig, karg, sehr vielschichtige Mineralität. Wunderbar langer Abgang mit erdigen Noten. Beser Wittmann Aulerde, den ich bislang getrunken habe.
Trinkreife: trinken oder lagern
(Nr. 11 von 11) [Mehr Details ...]  
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung