Details zur Verkostungsnotiz Eintrag erstellt/geändert am 22.02.06 14:02

Bezeichnung: Alte Reben Saar Riesling QbA trocken (54 02)
Winzer/Produzent: Markus Molitor
Land / Region: Deutschland - Mosel-Saar-Ruwer
Jahrgang: 2001
Typ: Weißwein
Rebsorte: Riesling
Alkohol (Vol.%): 13
Verschluss: keine Angabe
Weitere Angaben:
Preis: 11,5 Euro (ab Hof)
Bewertung: 87 (87/100 Punkte)
Preis / Genuss: keine Angabe
Autor/Verkoster: charlie
Verkostungsdatum: Dezember 2003
Eingetragen von: charlie ... geändert von charlie ... [Rückfrage zur VKN an charlie]
VKN im Detail: Dies ist einer von Molitors sogenannten Gutsrieslingen die er als günstigere Alternative zu den trockenen Auslesen sieht. Voll, obstig, reif, leicht süß, vielversprechend im Duft. Im Mund dann wie im Duft verprochen, rund, voll, würzig, mineralisch, zart süß, klare, gut eingestellte Säure, dadurch frisch. Hier merkt man, was Molitor handwerklich kann. Der Wein entspricht einem internationalen, vom Chardonnay geprägten, Geschmack ohne beliebig zu sein. Es fehlt dann doch die Eigenwilligkeit und Komplexität der der trockenen Auslesen. Ein richtiger Essensbegleiter obwohl deutlich süß.
W+ 90 P
Trinkreife: keine Angabe
Link 1: -
Link 2: -
Link 3: -
  Diese Verkostungsnotiz wurde bisher 366 mal abgerufen

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):


Veröffentlichung in facebook

Bitte einfach den Link aus der Adresszeile oder diesem Feld kopieren:





Kommentar zu dieser VKN schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung