Details zur Verkostungsnotiz Eintrag erstellt/geändert am 13.02.21 14:38

Bezeichnung: Sauvignon blanc / Grüner Veltliner / Pinot blanc - Zu Tisch - trocken - Landwein Weinland
Winzer/Produzent: Andreas Gsellmann
Land / Region: Österreich - Neusiedlersee
Jahrgang: 2016
Typ: Weißwein
Rebsorte: Cuvée
Alkohol (Vol.%): 12,5
Verschluss: Schraubverschluss
Weitere Angaben: Cuvée aus 40 % Sauvignon blanc, 30 % Grüner Veltliner und 30 % Pinot blanc, 11/17
Preis: 11,59 Euro je 0,75 l (im Handel) bei Vinus - 21.01.2021
Bewertung: Nachkauf 3 von 3, Gesamt 21 von 25
Preis / Genuss: gut
Autor/Verkoster: EThC
Verkostungsdatum: 12.02.2021
Eingetragen von: EThC ... [Rückfrage zur VKN an EThC]
VKN im Detail: Farblich ein ordentliches Altgold, nasal eine sehr dichte, dunkelgelbe und etwas sekundäre Steinobstnase mit tabakdotierter Aprikose und Sprengseln von Minneloazesten sowie Kastanienhonig. Am Gaumen setzt sich der geballte Angriff auf die Geschmacksrezeptoren ungehindert fort, die sehr potente Säure sorgt für hohe Agilität, eine Mischung aus Lakritz und Baumschwamm bringt ordentlich, aber nicht aufdringlich Würze ins Spiel; untendrunter ein paar leicht herbe, kühle Steinchen mit einem gehauchten Salzbitterchen. Der schön ausdauernde Abgang betont dieses animierende Steinbitterchen noch ein bißchen, auch hier eine super Balance zwischen Würze und frischebildender Säure sowie Zestenfetzen.

Diese Cuvée ist vermutlich eher für den Genuß im jugendlichen Alter gedacht, aber die gut 4 Jahre Reife stehen dem "Zu Tisch" äußerst gut zu Gesicht. Ist einerseits voll entwickelt, ich würde jetzt aber keine Wette eingehen, ob sich der Wein nun vor oder schon nach seinem Zenit befindet. In jedem Fall ein super Zeuch mit einem außergewöhnlichen PLV, auch zum regulären Preis; alles richtig gemacht!
Trinkreife: trinken oder lagern
Link 1: https://ec1962.wordpress.com/2021/02/13/angereifter-tischwein/
Link 2: -
Link 3: -
  Diese Verkostungsnotiz wurde bisher 42 mal abgerufen

Bilder:

 

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):


Veröffentlichung in facebook

Bitte einfach den Link aus der Adresszeile oder diesem Feld kopieren:





Kommentar zu dieser VKN schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung