Details zur Verkostungsnotiz Eintrag erstellt/geändert am 14.11.20 18:48

Bezeichnung: Saint Aubin 1er Cru
Winzer/Produzent: Jean Claude Bachelet
Land / Region: Frankreich - Burgund - Cote de Beaune
Jahrgang: 2017
Typ: Weißwein
Rebsorte: Chardonnay
Alkohol (Vol.%): 13
Verschluss: Naturkork
Weitere Angaben:
Preis: -
Bewertung: (87/100 Punkte)
Preis / Genuss: keine Angabe
Autor/Verkoster: Herr S.
Verkostungsdatum: 14.11.2020
Eingetragen von: Herr S. ... [Rückfrage zur VKN an Herr S.]
VKN im Detail: Aromen vom Holz mit Creme brulée, dann etwas floral mit gemähter Wiese, etwas Apfel, insgesamt eher zurückhaltend. Am Gaumen ebenfalls erstmal Aromen vom Holz, etwas kälter Kaffeesatz, Apfel, präsente Säure, hinten raus wieder Noten von Kaffee und etwas Creme brulée. Der Wein wirkt noch unfertig, geprägt vom Holz, welches die eher feingliedrige Aromatik kaschiert, sowie der nicht integrierten Säure. Wenn sich das mit der Zeit noch etwas abrundet wird das ein feiner Wein.
Trinkreife: noch lagern
Link 1: -
Link 2: -
Link 3: -
  Diese Verkostungsnotiz wurde bisher 30 mal abgerufen

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):


Veröffentlichung in facebook

Bitte einfach den Link aus der Adresszeile oder diesem Feld kopieren:





Kommentar zu dieser VKN schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung