Details zur Verkostungsnotiz Eintrag erstellt/geändert am 14.09.20 23:26

Bezeichnung: Grauburgunder Mönchsberg Erste Lage
Winzer/Produzent: Weingut Diehl
Land / Region: Deutschland - Württemberg
Jahrgang: 2018
Typ: Weißwein
Rebsorte: Weißburgunder (Pinot blanc)
Alkohol (Vol.%): 14
Verschluss: Schraubverschluss
Weitere Angaben:
Preis: -
Bewertung:
Preis / Genuss: keine Angabe
Autor/Verkoster: Albrechtstraßenbewohner
Verkostungsdatum: 14.09.2020
Eingetragen von: Albrechtstraßenbewohner ... [Rückfrage zur VKN an Albrechtstraßenbewohner]
VKN im Detail: Keine Ahnung, wie die das mit der Bezeichnung "Erste Lage" hinbekommen, Diehl ist zumindest nicht VDP-Mitglied. So erinnert das an die auch heute noch anzutreffenden (Groß-)Lagennamen, die sich an die renommierter Weinberge anlehnen. Nun zum Wein: Hell, aber mit rötlichen Reflexen, schilcherartig, dürfte bei Grauburgunder auf Überreife hindeuten, am Gaumen nach einer Stunde gar nicht schlecht, angesichts des hohen Alkohols schlank, etwas Mineralik. Besser als alle anderen Diehl-Weine bisher.
Trinkreife: keine Angabe
Link 1: -
Link 2: -
Link 3: -
  Diese Verkostungsnotiz wurde bisher 29 mal abgerufen

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):


Veröffentlichung in facebook

Bitte einfach den Link aus der Adresszeile oder diesem Feld kopieren:





Kommentar zu dieser VKN schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung