Details zur Verkostungsnotiz Eintrag erstellt/geändert am 27.07.20 22:35

Bezeichnung: Chateauneuf du Pape
Winzer/Produzent: Chateau de Beaucastel
Land / Region: Frankreich - Chateauneuf du Pape
Jahrgang: 2007
Typ: Rotwein
Rebsorte: Cuvée
Alkohol (Vol.%): 14,5
Verschluss: Naturkork
Weitere Angaben: Cuvée aus 5% Cinsault, 30% Grenache, 30% Mourvèdre 30%, 10% Vaccarèse, Terret Noir, Muscardin, Clairette, Picpoul, Picardan, Bourboulenc, 15% Roussanne, 10% Counoise und 10% Syrah
Preis: 55 Euro je 0,75 l (im Handel)
Bewertung: (94,5/100 Punkte)
Preis / Genuss: keine Angabe
Autor/Verkoster: Noway
Verkostungsdatum: 25.07.2020
Eingetragen von: Noway ... geändert von Noway ... [Rückfrage zur VKN an Noway]
VKN im Detail: Verkostungsnotiz vom 25.07.2020 (Bild oben):

Mit tiefem Violett im Glas. In der deutlich maskulineren Nase als der Saffredi zuvor, Sauerkirschen, gegrilltes Fleisch, rote Früchte, viel Kräuternoten (insbesondere Rosmarin, Thymian und Salbai) sowie Zartbitterschokolade. Im Mund dann wärmer als in der Nase angedeutet, mit deutlich mehr sensorischer Süße als der Saffredi zuvor. Dennoch auch hier maskuliner wirkend. Daneben noch Pflaume und dunkle Beeren. Alkohol diesmal deutlich besser eingebunden. Sehr guter Abgang, der auf reifer, dunkler Frucht ausklingt.

94,5 Punkte

Verkostungsnotiz vom 23.03.2019 (Bild unten):

Der Wein wurde geöffnet und ohne weitere Belüftung eingeschenkt und getrunken.

Mit sehr tiefem Violett im Glas. In der Nase Mon Cherie, Waschmittelnoten, florale Komponenten, Lakritze und etwas Sojasauce. Im Mund dann sehr dicht und warm, mit zusätzlichen Aromen von Pflaume, dunklen Beeren, Humidor und Leder. Sehr guter Abgang, auf dunkler Frucht, bei dem hinten hinaus allerdings ein wenig der Alkohol durch kommt.

Auf Grund der Wärme und eingeschränkten Frische erschien mir der Trinkfluss ein wenig gebremst.

94 Punkte
Trinkreife: trinken oder lagern
Link 1: -
Link 2: -
Link 3: -
  Diese Verkostungsnotiz wurde bisher 59 mal abgerufen

Bilder:

  

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):


Veröffentlichung in facebook

Bitte einfach den Link aus der Adresszeile oder diesem Feld kopieren:





Kommentar zu dieser VKN schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung