Details zur Verkostungsnotiz Eintrag erstellt/geändert am 25.07.20 17:51

Bezeichnung: Riesling - Rüdesheim Berg Rottland - trocken - Große Lage - GG
Winzer/Produzent: Balthasar Ress
Land / Region: Deutschland - Rheingau
Lage: Berg Rottland (Rüdesheim (Rhein) - Rheingau) (in weinlagen.info)
Jahrgang: 2014
Typ: Weißwein
Rebsorte: Riesling
Alkohol (Vol.%): 13
Verschluss: Schraubverschluss
Weitere Angaben: AP 31 059 027 15
Preis: 28,71 Euro je 0,75 l (im Handel) bei Vinus - 09.12.2017
Bewertung: Nachkauf 2 von 3, Gesamt 21 von 25
Preis / Genuss: akzeptabel/angemessen
Autor/Verkoster: EThC
Verkostungsdatum: 25.07.2020
Eingetragen von: EThC ... [Rückfrage zur VKN an EThC]
VKN im Detail: Im Glas ein leuchtendes Goldgelb mit leichten grünen Schimmern, in der Nase ein prall gefüllter Zitruskorb mit Zesten und Spalten von Pomelo, Pampelmuse und Limette, auch etwas Tamarinde sowie Zitronengras, vielleicht noch ein Hauch Rauke. Am Gaumen setzt sich das Ganze dicht und doch niederviskos fort, hier eher herb zitrussaftig denn -zestig, begleitet von einem leichten Chinin- und Bitter Lemon-Bitterchen; sehr potente Säure, untendrunter zeigt sich ein eher leichtes, etwas erdiges Schieferbett. Letzteres kommt beim schön langen Abgang deutlich mehr zur Geltung, im Finale dominieren dann aber Limetten und Pomelozesten mit zugehörigen und animierenden Bitterchen.

Möglicherweise ist dies ein GGchen, das so manche Erwartungen an solch einen Wein nicht erfüllt, denn er ist mit seiner generell kühlen und messerscharfen bzw. absolut fettfreien und fast asketischen Struktur das krasse Gegenteil zur oft präsentierten Opulenz in dieser Klasse und steht damit eher in Konkurrenz zu einem Muskateller-GG (gibt's real -leider- nicht, ich weiß!) denn zu den Riesling-Kollegen. Und verschraubt ist das Ganze auch noch! Paßte übrigens wunderbar zu asiatischer Küche und hat sich auch von der -moderaten- Schärfe nicht unterkriegen lassen.
Trinkreife: trinken oder lagern
Link 1: https://ec1962.wordpress.com/2020/07/25/kein-muskateller-gg/
Link 2: -
Link 3: -
  Diese Verkostungsnotiz wurde bisher 55 mal abgerufen

Bilder:

 

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):


Veröffentlichung in facebook

Bitte einfach den Link aus der Adresszeile oder diesem Feld kopieren:





Kommentar zu dieser VKN schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung