Details zur Verkostungsnotiz Eintrag erstellt/geändert am 12.02.20 22:10

Bezeichnung: Chassagne-Montrachet
Winzer/Produzent: Benjamin Leroux
Land / Region: Frankreich - Burgund - Cote de Beaune
Lage: Chassagne 1° Cru (Chassagne-Montrachet - Bourgogne / Burgund) (in weinlagen.info)
Jahrgang: 2014
Typ: Weißwein
Rebsorte: Chardonnay
Alkohol (Vol.%): 13,5
Verschluss: Naturkork
Weitere Angaben:
Preis: 55 Euro je 0,75 l (im Handel)
Bewertung: (90/100 Punkte)
Preis / Genuss: keine Angabe
Autor/Verkoster: Noway
Verkostungsdatum: 08.02.2020
Eingetragen von: Noway ... geändert von Noway ... [Rückfrage zur VKN an Noway]
VKN im Detail: Weißgolden im Glas. In der zurückhaltenden Nase typische burgundische Aromen. Noch deutlich vom Holz gekennzeichnet und eine ganz leichte Crema. Im Mund wird der Wein fast vollständig von der reifen Säure getragen. Daneben noch ein wenig Zitrusfrucht. Guter Abgang, der auf Zitrusnoten endet.

Für meinen Geschmack noch etwas zu jung.
Trinkreife: noch lagern
Link 1: -
Link 2: -
Link 3: -
  Diese Verkostungsnotiz wurde bisher 66 mal abgerufen

Bilder:

 

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):


Veröffentlichung in facebook

Bitte einfach den Link aus der Adresszeile oder diesem Feld kopieren:





Kommentar zu dieser VKN schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung