Details zur Verkostungsnotiz Eintrag erstellt/geändert am 08.02.20 21:56

Bezeichnung: Grifalco Aglianico del Vulture
Winzer/Produzent: Grifalco della Lucania
Land / Region: Italien - Sonstige
Jahrgang: 2016
Typ: Rotwein
Rebsorte: Aglianico
Alkohol (Vol.%): 13
Verschluss: keine Angabe
Weitere Angaben: 16 Hektar Weinberge, verteilt auf vier Gemeinden mit sehr unterschiedlichen Bodenformationen, aber alle bestockt mit zehn bis dreißig Jahre altem, teilweise auch über fünfzig Jahre altem Aglianico.
Preis: 11 Euro je 0,75 l (ab Hof)
Bewertung: (83/100 Punkte)
Preis / Genuss: schlecht
Autor/Verkoster: Winedom
Verkostungsdatum: 08.02.2020
Eingetragen von: Winedom ... [Rückfrage zur VKN an Winedom]
VKN im Detail: Nach dem Öffnen sagten wir beide "den nehmen wir zum Kochen".
Weiß nicht ob dieser Jahrgang nicht so gut war.
Aber die Säure und die Fruchtaromen sind beide nicht Top.
Das Holz mischt verkappte (gewollte?) Reifearomen hinzu.
Eigentlich lieben wir Aglianico.
Die Charakteristik kommt hier nicht zum tragen.
Immerhin Bioanbau.
Trinkreife: keine Angabe
Link 1: -
Link 2: -
Link 3: -
  Diese Verkostungsnotiz wurde bisher 36 mal abgerufen

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):


Veröffentlichung in facebook

Bitte einfach den Link aus der Adresszeile oder diesem Feld kopieren:





Kommentar zu dieser VKN schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung