Details zur Verkostungsnotiz Eintrag erstellt/geändert am 10.01.20 20:16

Bezeichnung: Chateau Duhart-Milon
Winzer/Produzent: Duhart-Milon Rothschild
Land / Region: Frankreich - Bordeaux-Pauillac
Jahrgang: 1998
Typ: Rotwein
Rebsorte: Cuvée
Alkohol (Vol.%): 13
Verschluss: Naturkork
Weitere Angaben:
Preis: -
Bewertung: (87/100 Punkte)
Preis / Genuss: keine Angabe
Autor/Verkoster: Der Fränkie
Verkostungsdatum: 10.01.2020
Eingetragen von: Der Fränkie ... [Rückfrage zur VKN an Der Fränkie]
VKN im Detail: leicht bräunliche Reifetönung am Rand. Intensiv nach dunkler Schokolade, gereifter Cabernet, eher karger wirkend im Duft, Kräuter. Eher schlank am Gaumen, gar nicht so kurz, aber eben eher ein sehniges als ein voluminöses Mundgefühl. Allzu lang ist er nicht. Mal abwarten, was an der Luft noch passiert. Im Duft wird er fruchtiger, die Kakaonote verschwindet, leicht ätherisch bleibt es, etwas kurz aber auch. Irgendwie etwas enttäuschend, wenn auch nicht schlecht.
Trinkreife: trinken oder lagern (keine Eile)
Link 1: -
Link 2: -
Link 3: -
  Diese Verkostungsnotiz wurde bisher 56 mal abgerufen

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):


Veröffentlichung in facebook

Bitte einfach den Link aus der Adresszeile oder diesem Feld kopieren:





Kommentar zu dieser VKN schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung