Details zur Verkostungsnotiz Eintrag erstellt/geändert am 06.01.20 18:32

Bezeichnung: La Falaise - AOP La Clape
Winzer/Produzent: Chateau la Negly
Land / Region: Frankreich - Languedoc
Jahrgang: 2013
Typ: Rotwein
Rebsorte: Cuvée
Alkohol (Vol.%): 14
Verschluss: Naturkork
Weitere Angaben: 50% Syrah, 40% Grenache, 10% Mourvedre
Preis: 17,5 Euro je 0,75 l (im Handel) - 2015
Bewertung: gut bis sehr gut
Preis / Genuss: akzeptabel/angemessen
Autor/Verkoster: stollinger
Verkostungsdatum: 25.12.2019
Eingetragen von: stollinger ... [Rückfrage zur VKN an stollinger]
VKN im Detail: Kräftiges dunkelrot mit fast schwarzem Kern. Die Nase wirkt hitzegeprägt mit reifer Frucht (Maulbeere, Kirsche, Brombeere), leicht rosinig. Etwas animalisch, dazu Minze und Tabak.

Weiche, sanfte Säure. Kräftiger Körper, substanzreich. Intensiv mit reifer, süßlicher Frucht (Kirsche, Maulbeere), nicht ganz so reif wie in der Nase. Nicht eingekocht, recht klar. Sehr weich und voll, Gerbstoffe geben sanft ein gute Struktur; nicht breit. Etwas würzig, leicht Pfeffer. Mittlere Länge.

Aktuell noch sehr fruchtbetont. Am 2. Tag bekommt der Wein mehr Grip, mehr Konturen, der Süßeeindruck rückt in den Hintergrund. Gefällt mir so besser. Ich schätze, sollte noch liegen oder vorher länger belüften.
Trinkreife: noch lagern
Link 1: -
Link 2: -
Link 3: -
  Diese Verkostungsnotiz wurde bisher 66 mal abgerufen

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):


Veröffentlichung in facebook

Bitte einfach den Link aus der Adresszeile oder diesem Feld kopieren:





Kommentar zu dieser VKN schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung