Details zur Verkostungsnotiz Eintrag erstellt/geändert am 14.03.20 22:07

Bezeichnung: Niedermenniger Sonnenberg Riesling Spätlese feinherb
Winzer/Produzent: Stefan Müller
Land / Region: Deutschland - Saar
Jahrgang: 2018
Typ: Weißwein
Rebsorte: Riesling
Alkohol (Vol.%): 11
Verschluss: Schraubverschluss
Weitere Angaben:
Preis: 12,5 Euro je 0,75 l (im Handel) bei Pinard de Picard - November 2019
Bewertung: (91/100 Punkte)
Preis / Genuss: grandios
Autor/Verkoster: Bernd Schulz
Verkostungsdatum: 08.12.2019
Eingetragen von: Bernd Schulz ... geändert von Bernd Schulz ... [Rückfrage zur VKN an Bernd Schulz]
VKN im Detail: Helles Gelb, "ätherische", vielschichtige Spontinase, am Gaumen feinfruchtig, delikate Zitrusnoten, unaufdringlicher Restzucker, rassige, aber trotzdem überhaupt nicht ruppige Säure, schlank, aber ausgesprochen dicht, enormer Extrakt, sehr lang, alle Komponenten greifen jetzt schon hervorragend ineinander, ziemlich großes Jungweinkino, 91+

14.03.2020

Komplette Bestätigung der älteren Notiz. Besonders beeindruckend finde ich die Kombination von hoher innerer Dichte und saartypischer Rasse. Hoher Nachkaufreflex!
Trinkreife: trinken oder lagern
Link 1: -
Link 2: -
Link 3: -
  Diese Verkostungsnotiz wurde bisher 154 mal abgerufen

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):


Veröffentlichung in facebook

Bitte einfach den Link aus der Adresszeile oder diesem Feld kopieren:





Kommentar zu dieser VKN schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung