Details zur Verkostungsnotiz Eintrag erstellt/geändert am 07.02.20 22:22

Bezeichnung: Bopparder Hamm Riesling Spätlese "anarchie"
Winzer/Produzent: Weingart
Land / Region: Deutschland - Mittelrhein
Jahrgang: 2018
Typ: Weißwein
Rebsorte: Riesling
Alkohol (Vol.%): 11
Verschluss: Naturkork
Weitere Angaben:
Preis: 15 Euro je 0,75 l (ab Hof)
Bewertung: (87/100 Punkte)
Preis / Genuss: akzeptabel/angemessen
Autor/Verkoster: Bernd Schulz
Verkostungsdatum: 26.06.2019
Eingetragen von: Bernd Schulz ... geändert von Bernd Schulz ... [Rückfrage zur VKN an Bernd Schulz]
VKN im Detail: Helles Gelb, massive Birnenfrucht, moderate Süße, wenig Säure, präsente, für viel Struktur, aber auch für deutliche Bitternoten sorgende Gerbstoffe, fülliger, jedoch keinesfalls adipöser Körper, extraktreich und lang, aber aufgrund der ausgeprägten Phenolik stilistisch sehr eigenwillig, spannender, eher schwieriger Wein

07.02.2020

Die phenolischen Noten sind jetzt weit weniger präsent als im Juni 2019, so dass sie das Gesamtbild nicht weiter beeinträchtigen. Soweit sie noch spürbar sind, sorgen sie für eine gute Struktur. Nach wie vor auffällig ist die moderate Säure, die zu einem insgesamt weichen, runden, aber in sich stimmigen Geschmacksbild führt. Und im Hintergrund lauern packende mineralische Nuancen - jetzt 89 - 90 Punkte...
Trinkreife: trinken oder lagern
Link 1: -
Link 2: -
Link 3: -
  Diese Verkostungsnotiz wurde bisher 177 mal abgerufen

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):


Veröffentlichung in facebook

Bitte einfach den Link aus der Adresszeile oder diesem Feld kopieren:





Kommentar zu dieser VKN schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung