Details zur Verkostungsnotiz Eintrag erstellt/geändert am 13.05.19 08:15

Bezeichnung: Maldafrica
Winzer/Produzent: COS
Land / Region: Italien - Sizilien
Jahrgang: 2011
Typ: Rotwein
Rebsorte: Cuvée
Alkohol (Vol.%): 14
Verschluss: Naturkork
Weitere Angaben:
Preis: -
Bewertung: 90 (90/100 Punkte)
Preis / Genuss: keine Angabe
Autor/Verkoster: jkl
Verkostungsdatum: 12.05.2019
Eingetragen von: jkl ... [Rückfrage zur VKN an jkl]
VKN im Detail: Der 2011er präsentiert sich aktuell sehr saftig, zudem zeigt er deutliche Noten nach vollreifen Kirschen, etwas Rosinen und das unterlegt mit einer lebendigen Säure. Die Tannine des 2011ers sind nicht erwähnenswert, da nicht wirklich vorhanden. Was ist da noch? Deutliche Noten nach Mon Chérie (leicht schokoladige Noten verbunden mit etwas Spritigem) und Noten nach Garrigue-Gewürzen. Der Wein ist mittellang bei einem mittlerem Körper - alles irgendwie mittel aber für das Geld (knapp unter 20,-) eine Kaufempfehlung. Er zeigt fair vergebene 90 Punkte. Bei einigen bekannten Kritikern bekommt er deutlich mehr, das ist allerdings Unsinn - 90 Punkte sollten passen.
Trinkreife: trinken oder lagern (jetzt plus weitere Jahre)
Link 1: -
Link 2: -
Link 3: -
  Diese Verkostungsnotiz wurde bisher 60 mal abgerufen

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):


Veröffentlichung in facebook

Bitte einfach den Link aus der Adresszeile oder diesem Feld kopieren:





Kommentar zu dieser VKN schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung