Details zur Verkostungsnotiz Eintrag erstellt/geändert am 15.05.18 09:33

Bezeichnung: Goldberg Riesling GG
Winzer/Produzent: van Volxem
Land / Region: Deutschland - Mosel-Saar-Ruwer
Lage: Goldberg (Wawern - Mosel) (in weinlagen.info)
Jahrgang: 2016
Typ: Weißwein
Rebsorte: Riesling
Alkohol (Vol.%): 12
Verschluss: keine Angabe
Weitere Angaben: 91+ mP; Trinkfenster 2020-2030
Preis: 26 Euro je 0,75 l (ab Hof)
Bewertung: derzeit deutlich zu jung zum Trinken (91/100 Punkte)
Preis / Genuss: akzeptabel/angemessen
Autor/Verkoster: manubi
Verkostungsdatum: 15.05.2018
Eingetragen von: manubi ... geändert von manubi ... [Rückfrage zur VKN an manubi]
VKN im Detail: Helles, leicht grünliches Gelb, bildet feine Bläschen am Glas, Kohlensäure auch noch auf der Zunge spürbar, wilde Stachelbeernase mit Minze-Melisse als Unterton, schlank, rank und sehnig wie ein Marathonläufer, Mirabelle, Weinbergspfirsich, Kiwi und Stachelbeere. Zur Zeit steht aber die kräftige Säure noch im Vordergrund. Erinnert an einen von Schubert'schen Maximin-Grünhäuser.

M.M braucht er mindestens 2 Jahre weitere Lagerung, wird dann aber ein würdiger Vertreter der GG-Klasse sein.
Trinkreife: keine Angabe
Link 1: -
Link 2: -
Link 3: -
  Diese Verkostungsnotiz wurde bisher 148 mal abgerufen

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):


Veröffentlichung in facebook

Bitte einfach den Link aus der Adresszeile oder diesem Feld kopieren:





Kommentar zu dieser VKN schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung