Details zur Verkostungsnotiz Eintrag erstellt/geändert am 29.10.17 19:58

Bezeichnung: Marsannay Rosé "Fleur de Pinot"
Winzer/Produzent: Sylvain Pataille
Land / Region: Frankreich - Burgund - Cotes de Nuits
Jahrgang: 2014
Typ: Rosé
Rebsorte: Cuvée
Alkohol (Vol.%): 13
Verschluss: Naturkork
Weitere Angaben:
Preis: -
Bewertung: (93/100 Punkte)
Preis / Genuss: keine Angabe
Autor/Verkoster: p-no
Verkostungsdatum: 29.10.2017
Eingetragen von: p-no ... geändert von p-no ... [Rückfrage zur VKN an p-no]
VKN im Detail: 85% Pinot Noir, 15% Pinot Gris

In der Nase Kalk, Rosen, Hagebutten und Zitronenschale. Im Mund lang und frisch - sehr straight und fokussiert. Noch fruchtbefreiter als der 2013er, wirkt wie eine sehr guter, sehr trockener Champagner trotz der fehlenden Bubbles. So gut wie der 13er aber doch ziemlich anders.
Trinkreife: keine Angabe
Link 1: -
Link 2: -
Link 3: -
  Diese Verkostungsnotiz wurde bisher 124 mal abgerufen

Bilder:

 

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):


Veröffentlichung in facebook

Bitte einfach den Link aus der Adresszeile oder diesem Feld kopieren:





3 Kommentar(e):

EThC am 29.10.17 20:10

...wenn du weiter so davon schwärmst, muß ich da wohl auch irgendwann mal zuschlagen...

VG Erich

p-no am 29.10.17 22:20

würde ich machen - hab auch noch einiges aus 13 und 14 im Keller bei Bedarf ;)

EThC am 30.10.17 13:27

gut zu wissen! Aber jetzt teste ich in den nächsten Wochen erst mal das andere Burgund-Paket!



Kommentar zu dieser VKN schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net