Details zur Verkostungsnotiz Eintrag erstellt/geändert am 08.01.20 21:27

Bezeichnung: Vina Ardanza
Winzer/Produzent: La Rioja Alta
Land / Region: Spanien - Rioja
Jahrgang: 2005
Typ: Rotwein
Rebsorte: Cuvée
Alkohol (Vol.%): 13,5
Verschluss: Naturkork
Weitere Angaben:
Preis: 19,9 Euro je 0,75 (im Handel) bei Vinos - 2015
Bewertung: (90/100 Punkte)
Preis / Genuss: gut
Autor/Verkoster: willinger1
Verkostungsdatum: 15.08.2017
Eingetragen von: willinger1 ... geändert von willinger1 ... [Rückfrage zur VKN an willinger1]
VKN im Detail: Im Glas ein tiefes dunkles Rot mit leicht bräunlichen Reflexen. In der Nase warme Aromen mit Pflaume, Kirschnoten, reifen Himbeeren.
Am Gaumen vor allem weiche Tannine, etwas Leder und wieder reife Früchte (Rumtopf) und Spuren von Vanille. Das alles getragen von einer lebendigen Säure und guter Struktur.
Ein schöner, gereifter Rioja. Noch längst nicht am Ende der Entwicklung.

08.01.2020
Im Glas ein kräftiges, dunkles Rot. Dann in der Nase betörende Frucht und Vanille mit etwas Holz. Beginnt sehr vielversprechend.
Aber am Gaumen anfangs deutlicher Rumtopf, etwas dumpf und schwer. Wird aber mit der Zeit runder, die Säure stützt jetzt und nimmt auch die Schokolade and Alkoholspitzen. Angenehmer, mittlerer Abgang.
Bleibt bei 90 Punkten.
Trinkreife: trinken oder lagern
Link 1: -
Link 2: -
Link 3: -
  Diese Verkostungsnotiz wurde bisher 386 mal abgerufen

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):


Veröffentlichung in facebook

Bitte einfach den Link aus der Adresszeile oder diesem Feld kopieren:





Kommentar zu dieser VKN schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung