Details zur Verkostungsnotiz Eintrag erstellt/geändert am 05.05.17 21:39

Bezeichnung: Untertürkheimer Gips Weißburgunder trocken
Winzer/Produzent: Aldinger
Land / Region: Deutschland - Württemberg
Jahrgang: 2015
Typ: Weißwein
Rebsorte: Weißburgunder
Alkohol (Vol.%): 12,5
Verschluss: Schraubverschluss
Weitere Angaben:
Preis: 11,7 Euro je 0,75 l (im Handel)
Bewertung: (87/100 Punkte)
Preis / Genuss: akzeptabel/angemessen
Autor/Verkoster: Michl
Verkostungsdatum: 05.05.2017
Eingetragen von: Michl ... geändert von Michl ... [Rückfrage zur VKN an Michl]
VKN im Detail: Schöne, aromatisch sehr verwobene Nase, sowohl fruchtige (Mirabelle), als auch vegetabile (Spargelschale) und florale Noten, im Kern auch ein Kräuterton.
Im Mund fehlt bei eher leichtem Körper doch deutlich Substanz, aromatisch sehr limitiert, das, was da ist, ist aber sehr fein, auch die Säure ist sehr schön linear, schlank und fein.
Der Wein wirkt seltsamerweise edel und einfach zugleich. Je mehr ich davon trinke, umso mehr gefällt mir jedoch dieser extrem reduzierte Charakter. Schwer zu bepunkten. Zu Beginn 83 P, jetzt mind. 86 P, und jetzt nach guten 2 Stunden leg ich noch etwas drauf 87-88 P tolle Entwicklung Glas!
Trinkreife: trinken oder lagern
Link 1: -
Link 2: -
Link 3: -
  Diese Verkostungsnotiz wurde bisher 339 mal abgerufen

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):


Veröffentlichung in facebook

Bitte einfach den Link aus der Adresszeile oder diesem Feld kopieren:





Kommentar zu dieser VKN schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung