Details zur Verkostungsnotiz Eintrag erstellt/geändert am 14.05.19 23:00

Bezeichnung: Chateau Villars
Winzer/Produzent: Villars
Land / Region: Frankreich - Bordeaux - Fronsac
Jahrgang: 2009
Typ: Rotwein
Rebsorte: Cuvée
Alkohol (Vol.%): 14
Verschluss: Naturkork
Weitere Angaben:
Preis: -
Bewertung: (90/100 Punkte)
Preis / Genuss: keine Angabe
Autor/Verkoster: Innauen
Verkostungsdatum: 24.04.2017
Eingetragen von: Innauen ... geändert von Innauen ... [Rückfrage zur VKN an Innauen]
VKN im Detail: Aus der Halben. Dunkelbeerig, fruchtgesättigt ohne marmeladig zu sein. Im Gegenteil. Am Gaumen chargiert die Frucht in Richtung Kirsche und wird damit interessanter. Zedernholzaromen, etwas Vanille und ein Schuss Wachholder runden den noblen Eindruck ab. Am Gaumen lang und nachhaltig. Am zweiten Tag sogar noch besser.

Fazit. Kann es mit den besten Jahrgängen des Weinguts aufnehmen.

Nachverkostet Anfang Mai 2019

Am ersten Tag belanglos, säurig, geradezu dünn. Mit dem Korken nachlässig verschlossen. Hin- und her transportiert, in der Küche vergessen und drei Tage später nochmal probiert. Jetzt wieder wie in der ersten Kritik beschrieben. Dicht, geradezu unwiderstehlich fruchtig ohne aufdringlich zu sein. Anscheinend ist mein Keller etwas zu kühl (derzeit 10 Grad) oder ich hätte dekantieren sollen. Am Wein lag´s jedenfalls nicht.
Trinkreife: keine Angabe
Link 1: -
Link 2: -
Link 3: -
  Diese Verkostungsnotiz wurde bisher 272 mal abgerufen

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):


Veröffentlichung in facebook

Bitte einfach den Link aus der Adresszeile oder diesem Feld kopieren:





Kommentar zu dieser VKN schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung