Details zur Verkostungsnotiz Eintrag erstellt/geändert am 06.11.16 11:10

Bezeichnung: Blaufränkisch Leithaberg
Winzer/Produzent: Prieler, Schützen am Geb.
Land / Region: Österreich - Neusiedlersee-Hügelland
Jahrgang: 2012
Typ: Rotwein
Rebsorte: Blaufränkisch
Alkohol (Vol.%): 13
Verschluss: Naturkork
Weitere Angaben:
Preis: 19,5 Euro je 0,75 l (Abverkauf/Sonderangebot) bei Wein & Co, Wien - August 2016
Bewertung: sehr gut
Preis / Genuss: schlecht
Autor/Verkoster: gerald
Verkostungsdatum: 06.11.2016
Eingetragen von: gerald ... geändert von gerald ... [Rückfrage zur VKN an gerald]
VKN im Detail: Eher dunkles Granatrot. Es dominiert eine streng-lederartige Note mit leicht fauligen Gemüsenoten, dahinter eine undefinierbare Beerenfrucht und etwas kühl wirkende Blütennoten. Eher körperreich, wenig Säure, pelzige Tannine, deutliche Bitternote. In dieser Form keine Spur von Trinkvergnügen.
Nach einem Tag offen in der Flasche hat sich der Wein erheblich verbessert, jetzt Aromen von dunklen Kirschen und Aronia, ätherische Noten, Blüten, im Hintergrund ein bisschen Sellerie. Am Gaumen rund, wenn auch nicht wirklich straff, wenig Säure, recht langer Abgang, der allerdings ganz am Ende mit einer leichten Bitternote und einem schalem Mundgefühl endet.
Trinkreife: noch lagern
Link 1: -
Link 2: -
Link 3: -
  Diese Verkostungsnotiz wurde bisher 380 mal abgerufen

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):


Veröffentlichung in facebook

Bitte einfach den Link aus der Adresszeile oder diesem Feld kopieren:





Kommentar zu dieser VKN schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung