Details zur Verkostungsnotiz Eintrag erstellt/geändert am 06.05.19 19:53

Bezeichnung: Chateau Haut-Brion 1er Cru Classé
Winzer/Produzent: Haut-Brion
Land / Region: Frankreich - Bordeaux - Graves - Pessac Leognan
Jahrgang: 1988
Typ: Rotwein
Rebsorte: Cuvée
Alkohol (Vol.%):
Verschluss: Naturkork
Weitere Angaben:
Preis: -
Bewertung: (95/100 Punkte)
Preis / Genuss: keine Angabe
Autor/Verkoster: Der Fränkie
Verkostungsdatum: 21.10.2016 & 04.05.2019
Eingetragen von: Der Fränkie ... geändert von Der Fränkie ... [Rückfrage zur VKN an Der Fränkie]
VKN im Detail: Okt. 2016: mittlere bis dunklere Farbe, kaum Alter anzeigend. Eine Wahnsinnsnase, ein Hauch Zedernholz, Vanille, reifer Cabernet, Karamell, Tabak, weihnachtliche Gewürze, enorm fein. Am Gaumen dicht, Extraktsüße, perfekte Balance auf hohem Niveau, hochelegant, edelste Tannine, sehr lang und taufrisch. (Blindprobe). Ein großartiger 88er! 96/100

Mai 2019: sieht immer noch jung aus. Klassischer Cabernet-Bordeaux aus eher kühlem Jahr, leicht grün, erste Reife, noch weit weg von Alter. Bei dieser Flasche fehlte leider der Charme des Erlebnisses von vor drei Jahren, die Tannine packen hier doch ziemlich zu, wobei er auch noch viel Zeit hat, das zu balancieren, die nötige Kraft im Extrakt ist da. Diese Flasche hätte eher noch 3-4 Jahre Zeit gebraucht. 93+/100
Trinkreife: noch lagern
Link 1: -
Link 2: -
Link 3: -
  Diese Verkostungsnotiz wurde bisher 191 mal abgerufen

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):


Veröffentlichung in facebook

Bitte einfach den Link aus der Adresszeile oder diesem Feld kopieren:





Kommentar zu dieser VKN schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung