Details zur Verkostungsnotiz Eintrag erstellt/geändert am 13.07.05 13:33

Bezeichnung: Kröver Paradies Kabinett
Winzer/Produzent: Martin Müllen
Land / Region: Deutschland - Mosel-Saar-Ruwer
Jahrgang: 2002
Typ: Weißwein
Rebsorte: Riesling
Alkohol (Vol.%): 8
Verschluss: keine Angabe
Weitere Angaben:
Preis: 6,5 Euro (ab Hof)
Bewertung: 91 / 100 (91/100 Punkte)
Preis / Genuss: keine Angabe
Autor/Verkoster: charlie
Verkostungsdatum: Juli 2005
Eingetragen von: charlie ... [Rückfrage zur VKN an charlie]
VKN im Detail: Weiße, kleine Blüten (Linde auch?), Birne, kühler Bach im Sommer;
am Gaumen ungemein straff, druckvoll, intensiv, pikant, feine Süße wie von reifen Zwetschgen, salzig, schön eingebaute, stämmige Säure (nicht die schlanke Moselsäure, viel stabiler);
sehr lang, es bleibt ein salziges Gefühl im Mund wie nach einer rohen Auster.

Überhaupt ist dies keine zarter Mosel-Kabinett, sondern ein Wein, dessen elegante, verspielten Arabesken aus einem festen Sockel wachsen.
Trinkreife: trinken oder lagern
Link 1: -
Link 2: -
Link 3: -
  Diese Verkostungsnotiz wurde bisher 592 mal abgerufen

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):


Veröffentlichung in facebook

Bitte einfach den Link aus der Adresszeile oder diesem Feld kopieren:





Kommentar zu dieser VKN schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung