Details zur Verkostungsnotiz Eintrag erstellt/geändert am 08.04.14 17:11

Bezeichnung: Beryna Alicante DO
Winzer/Produzent: Bernabe Navarro
Land / Region: Spanien - Alicante
Jahrgang: 2010
Typ: Rotwein
Rebsorte: Cuvée
Alkohol (Vol.%): 14,5
Verschluss: Naturkork
Weitere Angaben: 14 Mon. neues Barrique, 70% Monastrell, 15% Tempranillo, je 5% Syrah, Merlot und Cabernet Sauvignon.
Preis: 8,25 Euro je 0,75 l (im Handel) bei Silkes Weinkeller - März 2014
Bewertung: (88/100 Punkte)
Preis / Genuss: gut
Autor/Verkoster: weinaffe
Verkostungsdatum: 07.04.2014
Eingetragen von: weinaffe
VKN im Detail: Optik:
kräftiges Schwarzrot im Kern mit aufhellendem Randbereich, zieht "Kirchenfenster".

Nase:
intensive Frucht, vor allem Kirsche, reife Zwetschge, Blaubeere, angenehme (Neu-)Holznote (weder röstig noch extrem vanillig),reifer Auftritt, wirkt aber nicht überladen, macht neugierig, erinnert durchaus -trotz anderem Sortenmix- an gute Weine aus Monsant und Priorat.

Gaumen:
trocken, aber deutlich extraktsüss,ausreichend strukturierende Säure, angenehm kantiges Tannin, das für den notwendigen Grip sorgt, klare reife Dunkelfrucht, sehr saftig, einige Würze (Piment,leicht pfeffrig, etwas Neuholz, Bleistiftmine), der kräftige Alkohol wird vorbildlich eingebunden, relativ wenig Eleganz und Komplexität, aber ein "Maulvoll" Wein mit grossem Spassfaktor. Klingt mittellang mit warmer Frucht aus.

Fazit:
Die gelungene Cuvee aus 70% Monastrell aus altem Reben (Rest überwiegend Tempranillo mit etwas Syrah, Merlot und Cabernet Sauvignon) ist ein unkomplizierter Spasswein im besten Sinne des Wortes, der dennoch ambitioniert vinifiziert wurde (14 Mon. Barriqueausbau in neuer Eiche). Tatsächlich erinnert mich dieser Wein -trotz unterschiedlichem Sortenmix- an gutklassige Weine aus dem Priorat, die deutlich teurer sind. Für Liebhaber einer solchen Stilistik aufgrund des sehr guten PLV eine klare Kaufempfehlung.
Trinkreife: trinken oder lagern
Link 1: -
Link 2: -
Link 3: -
  Diese Verkostungsnotiz wurde bisher 365 mal abgerufen

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):


Veröffentlichung in facebook

Bitte einfach den Link aus der Adresszeile oder diesem Feld kopieren:





Kommentar zu dieser VKN schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung