Details zur Verkostungsnotiz Eintrag erstellt/geändert am 30.08.13 11:45

Bezeichnung: Chianti classico Riserva
Winzer/Produzent: Castello di Ama, Gaiole in Chianti
Land / Region: Italien - Toskana
Jahrgang: 2009
Typ: Rotwein
Rebsorte: Cuvée
Alkohol (Vol.%): 13,5
Verschluss: Naturkork
Weitere Angaben: 80% Sangiovese, 20% Malvasia Nera und Merlot
Preis: 15,99 Euro je 0,375 l (im Handel) bei Wein & Co, Wien - Juli 2013
Bewertung: gut
Preis / Genuss: schlecht
Autor/Verkoster: gerald
Verkostungsdatum: 30.08.2013
Eingetragen von: gerald ... geändert von gerald ... [Rückfrage zur VKN an gerald]
VKN im Detail: (2 Stunden zuvor dekantiert)
Mittleres Kirschrot. Leichte Holznote, vor allem aber intensive, ein bisschen gekocht wirkende Beerenfrucht. Dahinter noch würzig-vegetabile Anklänge (wie Gemüsesaft oder Selleriesalz) und ätherische Noten. Mittlerer Körper, mittlere Säure, recht rund und trinkfreudig, intensive Tannine mit leichter Bitternote und schalem Geschmack im Abgang.
Nach einem Tag offen in der Flasche fast unverändert.
Ganz netter Wein, für den guten Namen und den Preis aber doch enttäuschend.
Trinkreife: trinken oder lagern
Link 1: -
Link 2: -
Link 3: -
  Diese Verkostungsnotiz wurde bisher 535 mal abgerufen

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):


Veröffentlichung in facebook

Bitte einfach den Link aus der Adresszeile oder diesem Feld kopieren:





Kommentar zu dieser VKN schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung