Details zur Verkostungsnotiz Eintrag erstellt/geändert am 22.04.13 19:57

Bezeichnung: Minimum
Winzer/Produzent: Bodega Rafael Cambra
Land / Region: Spanien - Valencia
Jahrgang: 2005
Typ: Rotwein
Rebsorte: Cuvée
Alkohol (Vol.%): 14
Verschluss: Naturkork
Weitere Angaben:
Preis: 29,5 Euro je 0,75 l (im Handel)
Bewertung: (88/100 Punkte)
Preis / Genuss: schlecht
Autor/Verkoster: Alas
Verkostungsdatum: 22.04.2013
Eingetragen von: Alas ... [Rückfrage zur VKN an Alas]
VKN im Detail: Dunkles Rot mit vollreifen Heidel- und Brombeeren, diese mit etwas Blättern, schmelzig wie Schokolade, dicht aber nicht schwer, recht süß, wenig Säure, dann Kakao und später Lakritze, im Abgang Weingummi. Ist nicht meine Nummer zu dem Preis schon gar nicht. Im Zalto Universal-Glas, war er mau, im Burgunder-Glas besser, aber auch ohne richtige Vielschichtigkeit. Braucht wohl noch Zeit.
Trinkreife: noch lagern
Link 1: -
Link 2: -
Link 3: -
  Diese Verkostungsnotiz wurde bisher 459 mal abgerufen

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):


Veröffentlichung in facebook

Bitte einfach den Link aus der Adresszeile oder diesem Feld kopieren:





Kommentar zu dieser VKN schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung