Details zur Verkostungsnotiz Eintrag erstellt/geändert am 13.08.12 07:30

Bezeichnung: Riesling Quarzit trocken
Winzer/Produzent: Peter Jakob Kühn
Land / Region: Deutschland - Rheingau
Jahrgang: 2010
Typ: Weißwein
Rebsorte: Riesling
Alkohol (Vol.%): 12
Verschluss: Schraubverschluss
Weitere Angaben: Biodynamisch erzeugt - 6,9 g/l Säure, 4 g/l RZ ? (unterschiedl. Angaben im Web!)
Preis: 14,9 Euro je 0,75 l (im Handel) bei Biowein Online - Juli 2012
Bewertung: gut - sehr gut
Preis / Genuss: schlecht
Autor/Verkoster: gerald
Verkostungsdatum: 13.08.2012
Eingetragen von: gerald ... geändert von gerald ... [Rückfrage zur VKN an gerald]
VKN im Detail: Leuchtendes Goldgelb. Intensive Aromatik von Dosenpfirsich, Zitronen und das Terpentinartige mancher Mangos, für einen 2010er recht deutlich gereift.
Ziemlich körperreich, recht deutliche (für die Rebsorte aber nicht untypische) Säure, spürbarer Restzucker. Recht langer Abgang mit rustikal-zusammenziehendem Ende.
Nach einem Tag offen in der Flasche wirkt die Aromatik frischer mit mineralischen und leicht röstigen Anklängen. Am Gaumen hat sich aber der zusammenziehende Eindruck (vergleichbar mit unreifen Wildbirnen oder sogar Schlehen) noch deutlich verstärkt, kein echtes Trinkvergnügen.
Trinkreife: trinken oder lagern
Link 1: -
Link 2: -
Link 3: -
  Diese Verkostungsnotiz wurde bisher 586 mal abgerufen

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):


Veröffentlichung in facebook

Bitte einfach den Link aus der Adresszeile oder diesem Feld kopieren:





Kommentar zu dieser VKN schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung