Details zur Verkostungsnotiz Eintrag erstellt/geändert am 02.03.11 00:09

Bezeichnung: Weißer Burgunder "Calvus Mons"
Winzer/Produzent: Jürgen Leiner
Land / Region: Deutschland - Pfalz
Jahrgang: 2009
Typ: Weißwein
Rebsorte: Weißburgunder (Pinot blanc)
Alkohol (Vol.%): 13
Verschluss: Naturkork
Weitere Angaben:
Preis: 16,8 Euro je 0,75 (im Handel)
Bewertung: (86/100 Punkte)
Preis / Genuss: akzeptabel/angemessen
Autor/Verkoster: octopussy
Verkostungsdatum: 01.03.2011
Eingetragen von: octopussy ... [Rückfrage zur VKN an octopussy]
VKN im Detail: Spontan vergoren und lange auf der Hefe belassen. Sehr viskoses Hellgelb. Kühle Nase mit leichter Exotik und etwas Banane sowie Nussschnecke. Am Gaumen eher säurearm, mild, recht süß und ziemlich wuchtig. Mit etwas Zeit im Glas bindet sich die Süße besser ein. Mit Elsässer Pinot Blancs vergleichbar. Gut, aber schwierig. Noch zu jung.
Trinkreife: noch lagern
Link 1: -
Link 2: -
Link 3: -
Empfohlen zu: Pastinakensuppe mit Chorizo

  Diese Verkostungsnotiz wurde bisher 493 mal abgerufen

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):


Veröffentlichung in facebook

Bitte einfach den Link aus der Adresszeile oder diesem Feld kopieren:





Kommentar zu dieser VKN schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung