Details zum Rezept + Weinempfehlung Eintrag erstellt/geändert am 13.03.12 15:47

Bezeichnung: Warmer Paprika-Melonensalat mit Ziegenfrischkäse
Beschreibung: Nach Christophe Dufau, Vence
Portionen: 4
Zutaten: Eine Zuckermelone
4 grüne Paprika
Feldsalat
12 gehäutete Mandeln
250 g Ziegenricotta oder -frischkäse, am besten korsischer Brocciu
1 fein geschnittene Schalotte
Saft von 1/2 Zitrone
2 dl kaltgepresstes Olivenöl
Zubereitung: 1. Die Melone schälen, die Kerne entfernen und in acht Stücke schneiden.
2. Die Paprika vom Stiel befreien, halbieren und die Kerne entfernen.
3. Den Feldsalat waschen.
4. Die Melone und die Paprika mit etwas Olivenöl in einer Pfanne scharf anbraten, bis sie eine kleine Röstung bekommen haben.
5. Aus der Schalotte, dem Zitronensaft und dem Olivenöl eine Vinaigrette rühren.
6. Die Melone mit der Paprika und dem Feldsalat auf einem Teller anrichten, den Ricotta und die Mandeln dazu geben und mit der Vinaigrette beträufeln. Gut pfeffern und sehr wenig Fleur de Sel darüberstreuen.
Schlagworte: Melone, Paprika, Salat, Vorspeise
Weinempfehlung: AOC Bellet, z.B. der hier: Bellet AOC 2010, Domaine de la Source
Alternativ weißer Côtes du Provence oder Côtes du Rhône Blanc
Eingetragen von: octopussy ... [Rückfrage zum Rezept an octopussy]
  Dieses Rezept wurde bisher 638 mal abgerufen

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren, sozialen Medien etc.

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Als Bilddatei für Snitz Foren (z.B. talk-about-wine.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):



Kommentar/Weinempfehlung zu diesem Rezept schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung