Details zur Verkostungsnotiz Eintrag erstellt/geändert am 13.11.23 20:49

Bezeichnung: Assyrtiko - Episkopi - dry - PDO Santorini
Winzer/Produzent: Estate Argyros
Land / Region: Griechenland - Kykladen
Jahrgang: 2016
Typ: Weißwein
Rebsorte: Assyrtiko
Alkohol (Vol.%): 13,5
Verschluss: Naturkork
Weitere Angaben: Von wurzelechten, 150 Jahre alten Reben 20 % des Weins wurden für 6 Monate in französischen Eichenfässern ausgebaut, der Rest im Stahltank, LOT250317
Preis: 22,95 Euro je 0,75 l (im Handel) bei Vin du Sud - 09.07.2018
Bewertung: Nachkauf 2 von 3, Gesamt 20 von 25
Preis / Genuss: akzeptabel/angemessen
Autor/Verkoster: EThC
Verkostungsdatum: 13.11.2023
Eingetragen von: EThC ... [Rückfrage zur VKN an EThC]
VKN im Detail: Optisch ein leuchtendes Goldgelb, nasal gibt's recht viel frisches, gelbes Zestenkonzentrat, das sich mit Luft auch ins Orange erweitert, dazu etwas Kaktusfeige, dahinter ganz dezent und doch prägend was Großholziges. Geschmacklich kommt die Zitruskonzentratfront intensiv wie klar und frisch daher, das Großholz manifestiert sich eher indirekt mit einer leichten Verschmeichelung der Frucht sowie etwas Koriandersaat, die Säure ist knackig mit eleganten Zügen, steinseitig deutlich basaltisch, etwas staubig. Abgangsseitig schiebt sich die Vulkanmineralik nach vorne ohne dominant zu wirken, hier auch ein Kräuterbitterchen der angenehmen Art.

Das Fünftel Holzeinsatz führt hier in erster Linie zu einer leichten Versamtung des Assyrtiko, ohne ihm signifikant was von der Frischeseite zu rauben. Hier zeigt sich mal wieder sehr schön, daß ein Mix aus Holz und Stahl zu sehr schönen Weinen führen kann, die aus beiden Welten das Beste einbringen. Dürfte sich nun nahe seines Zenits befinden, vermutlich etwas dahinter, denn wenn die aktuell noch sehr schönen Korianderbitterchen weiter zunehmen, wird's irgendwann ziemlich sicher garstig...
Trinkreife: jetzt trinken
Link 1: https://ec1962.wordpress.com/2023/11/13/noch-altere-reben/
Link 2: -
Link 3: -
  Diese Verkostungsnotiz wurde bisher 123 mal abgerufen

Bilder:

 

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):


Veröffentlichung in facebook

Bitte einfach den Link aus der Adresszeile oder diesem Feld kopieren:





Kommentar zu dieser VKN schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung