Details zur Verkostungsnotiz Eintrag erstellt/geändert am 11.11.23 22:58

Bezeichnung: [Cuvée] - Oh Yeah - Vin de France
Winzer/Produzent: Hughes Béguet
Land / Region: Frankreich - Jura
Jahrgang: 2020
Typ: Weißwein
Rebsorte: Cuvée
Alkohol (Vol.%): 13
Verschluss: Naturkork
Weitere Angaben: Cuvée aus 80 % Savagnin und 20 % Chardonnay, L. OY20
Preis: 27 Euro je 0,75 l (im Handel) bei Return of the living Wine - 30.03.2022
Bewertung: Nachkauf 2 von 3, Gesamt 20 von 25
Preis / Genuss: akzeptabel/angemessen
Autor/Verkoster: EThC
Verkostungsdatum: 11.11.2023
Eingetragen von: EThC ... [Rückfrage zur VKN an EThC]
VKN im Detail: Fürs Äuglein ein leicht angetrübtes Orangegelb, riecht gleich recht reduktiv mit anfangs amtlicher Kleberspur, die sich mit der Zeit weitgehendst verzieht, dahinter gibt's eine Art grünlichen Blumen- / Gemüsemix sowie eine straffe Säureankündigung. Geschmacklich bestimmend ist die kompromißlose Säurestruktur, gefühlt stehen dem Nullzucker gut 10 g/l Säure verjusiger Natur gegenüber (ist real vermutlich weniger), fruchtseitig gibt's Bilimbi und Limette, als Oberschwingung noch Pomelo und Tamarinde, leicht cremige Gerbstoffe, die ein bißchen puffern, gelöschter Kalk als Basis. Dann hallt's gut 10 Minuten nach, auch hier gibt die Säure klar den Ton an, im Finale beißt sie sich mit etwas Korund hartnäckig in den Schleimhäuten fest und wirkt dabei wohlig kühlend (sic!).

Anfangs aufgrund des Klebers haarscharf an bzw. vor der Grenze zur Fehlerhaftigkeit -zumindest aus meiner Sicht-, für die Mehrheit der Weintrinker (und -prüfer) vermutlich schon weit dahinter. Aber reziprok zum Kleberschwund nimmt die Freude am Wein erheblich zu, auch wenn die Säure stets höchste Aufmerksamkeit erfordert. Genau richtig für heute Abend!
Trinkreife: jetzt trinken
Link 1: https://ec1962.wordpress.com/2023/11/11/fehlergrenze/
Link 2: -
Link 3: -
  Diese Verkostungsnotiz wurde bisher 99 mal abgerufen

Bilder:

 

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):


Veröffentlichung in facebook

Bitte einfach den Link aus der Adresszeile oder diesem Feld kopieren:





Kommentar zu dieser VKN schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung