Details zur Verkostungsnotiz Eintrag erstellt/geändert am 15.03.23 06:23

Bezeichnung: Riesling GG Sankt Nikolaus
Winzer/Produzent: Peter Jakob Kühn
Land / Region: Deutschland - Rheingau
Lage: St. Nikolaus (Mittelheim - Rheingau) (in weinlagen.info)
Jahrgang: 2016
Typ: Weißwein
Rebsorte: Riesling
Alkohol (Vol.%): 13
Verschluss: Naturkork
Weitere Angaben:
Preis: -
Bewertung: (92/100 Punkte)
Preis / Genuss: keine Angabe
Autor/Verkoster: mixalhs
Verkostungsdatum: 28.11.2022
Eingetragen von: mixalhs ... geändert von mixalhs ... [Rückfrage zur VKN an mixalhs]
VKN im Detail: 28.11.2022. Feine mineralische Noten, aber etwas zu wenig Säure. Sehr gut, aber nicht topp. 91

15.3.2023. Gefällt mir besser als vor vier Monaten. Goldgelb, reife Ananas, ein Hauch Karamell, feine, aber im Vergleich zu Kellers Hubacker aus demselben Jahr doch etwas zurückhaltende Säure. Deutlich breiter, wärmer, gelbfruchtiger als der Hubacker, aber etwa auf gleichem Niveau. Ich werde nach meinen bisherigen Erfahrungen mit Rieslingen aus dem Hause Kühn nicht mehr lange warten, bis ich meine letzen Flaschen öffne. Da deutet sich bereits eine ganz leichte Oxidationsnote an, die dem Wein jetzt sehr gut steht, in einigen Jahren vielleicht aber nicht mehr schön ist. 92/93
Trinkreife: jetzt trinken (nicht länger als 2025)
Link 1: -
Link 2: -
Link 3: -
  Diese Verkostungsnotiz wurde bisher 270 mal abgerufen

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):


Veröffentlichung in facebook

Bitte einfach den Link aus der Adresszeile oder diesem Feld kopieren:





Kommentar zu dieser VKN schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung