Details zur Verkostungsnotiz Eintrag erstellt/geändert am 24.06.22 23:08

Bezeichnung: Hohen-Sülzen Riesling trocken
Winzer/Produzent: Battenfeld-Spanier
Land / Region: Deutschland - Rheinhessen
Jahrgang: 2017
Typ: Weißwein
Rebsorte: Riesling
Alkohol (Vol.%): 12
Verschluss: Naturkork
Weitere Angaben:
Preis: -
Bewertung:
Preis / Genuss: keine Angabe
Autor/Verkoster: Albrechtstraßenbewohner
Verkostungsdatum: 24.06.2022
Eingetragen von: Albrechtstraßenbewohner ... geändert von Albrechtstraßenbewohner ... [Rückfrage zur VKN an Albrechtstraßenbewohner]
VKN im Detail: In dieser Phase sperrig, vor einem Jahr war da eine reife gelbfruchtgetragene Leichtigkeit bei opulenter Üppigkeit, die auch bei einer gewissen Unausgewogenheit die Frage hervorbrachte: wie bekommt man so viel Geschmack in 12%? Jetzt deutlich reifer mit einer so harschen Kante, dass man zunächst leichten Kork vermutet (glaube ich nicht); immer noch gelbe gereifte Frucht, ernst auf der anderen Seite. Auch wenn Aromenanklänge der früheren Begnung noch vorhanden sind: wenn er keinen Fehler hat (oder durch ein tiefes Tal schreitet), ist die Prognose nicht gut.
Trinkreife: keine Angabe (leider nicht zu sagen)
Link 1: -
Link 2: -
Link 3: -
  Diese Verkostungsnotiz wurde bisher 57 mal abgerufen

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):


Veröffentlichung in facebook

Bitte einfach den Link aus der Adresszeile oder diesem Feld kopieren:





Kommentar zu dieser VKN schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung