Details zur Verkostungsnotiz Eintrag erstellt/geändert am 17.05.22 12:36

Bezeichnung: Vin Santo del Chianti Classico
Winzer/Produzent: Fattoria di Felsina
Land / Region: Italien - Toskana
Jahrgang: 1990
Typ: Süßwein (BA/TBA/Eiswein/Passito)
Rebsorte: Cuvée
Alkohol (Vol.%): 15,5
Verschluss: Naturkork
Weitere Angaben: Trebbiano, Malvasia, Sangiovese. After rigorous selection, the clusters are subjected to a natural drying process on mats, until January-February of the following year. They are then de-stemmed and pressed, and the must is transferred to sealed, 100 litre aok casks containing the “mother”, a thick substance remaining from previous vintages. After 7 years in the “vinsantaia” loft area, the wine is bottle aged for a minimum of 6 months.
Preis: 45 Euro je 0,5 l (im Handel) bei CaduCo Berlin - Mai 2022
Bewertung: (95/100 Punkte)
Preis / Genuss: grandios
Autor/Verkoster: mixalhs
Verkostungsdatum: 14.05.2022
Eingetragen von: mixalhs ... [Rückfrage zur VKN an mixalhs]
VKN im Detail: Tolles Zeug, Datteln, reife Pfirsiche, oxidatie Noten. die sich aber im Hintergrund halten, wunderbares Süße-Säure-Spiel, sehr langer Abgang. Jetzt auf dem Höhepunkt (und sicher noch weitere fünf bis zehn Jahre). 95
Trinkreife: trinken oder lagern (sicher bis 2026/27, wahrscheinlich auch länger)
Link 1: -
Link 2: -
Link 3: -
  Diese Verkostungsnotiz wurde bisher 49 mal abgerufen

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):


Veröffentlichung in facebook

Bitte einfach den Link aus der Adresszeile oder diesem Feld kopieren:





Kommentar zu dieser VKN schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung