Details zur Verkostungsnotiz Eintrag erstellt/geändert am 16.09.21 20:30

Bezeichnung: Spätburgunder trocken Kalkmergel
Winzer/Produzent: Wageck Pfaffmann
Land / Region: Deutschland - Pfalz
Jahrgang: 2015
Typ: Rotwein
Rebsorte: Spätburgunder (Pinot noir)
Alkohol (Vol.%): 13
Verschluss: Naturkork
Weitere Angaben:
Preis: -
Bewertung:
Preis / Genuss: keine Angabe
Autor/Verkoster: Herr S.
Verkostungsdatum: 16.09.2021
Eingetragen von: Herr S. ... [Rückfrage zur VKN an Herr S.]
VKN im Detail: Schöner Duft mit etwas Süßholztee, Kirsche, dezent Blaubeere und Bleistiftabrieb. Am Gaumen fällt zuerst die Balance auf, da sticht nichts mehr heraus sondern alles ist gut miteinander im Einklang. Die Säure ist frisch, die feine rotbeerige Frucht gut eingebunden, ganz dezent Katenspeck und Hagebuttentee. In der Mitte bricht der Wein etwas weg, was einem ungetrübten Pinot-Genuß ohne Reue nicht im Weg steht. Im besten Sinn ein gastronomischer Wein.
Trinkreife: keine Angabe
Link 1: -
Link 2: -
Link 3: -
  Diese Verkostungsnotiz wurde bisher 68 mal abgerufen

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):


Veröffentlichung in facebook

Bitte einfach den Link aus der Adresszeile oder diesem Feld kopieren:





Kommentar zu dieser VKN schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung