Details zur Verkostungsnotiz Eintrag erstellt/geändert am 06.06.21 21:03

Bezeichnung: Château Lassègue
Winzer/Produzent: Château Lassègue
Land / Region: Frankreich - Bordeaux - St.Emilion
Jahrgang: 2018
Typ: Rotwein
Rebsorte:
Alkohol (Vol.%): 14,5
Verschluss: keine Angabe
Weitere Angaben: Jane Anson 94, Quarin 95, Beck 93-94
Preis: -
Bewertung: (86/100 Punkte)
Preis / Genuss: keine Angabe
Autor/Verkoster: Ollie
Verkostungsdatum: 06.05.2021
Eingetragen von: Ollie ... [Rückfrage zur VKN an Ollie]
VKN im Detail: In der sehr verhaltenen Nase undefinierte schwarze Beeren (frutti die bosco?), dunkle Würze. Mit Luft wird der Alkohol deutlich, die Frucht wird zu ein eingelegten Kirschen und getrockneten Erdbeeren. Etwas nasser Lehm, aber ansonsten sehr umkomplex. Nach etwa einer Stunde kommt geröstetes Holz durch.

Am Gaumen eine leicht Schärfe vom Alkohol (14.5%), durch eine gute Säure schön saftend, die dunkle Frucht bleibt unpräzise und verwaschen. Wieder nasser Ton. Leichte Bitterkeit. Schlanker Körper, defensiv extrahiert, recht schöne Struktur, aber insgesamt nicht sehr komplex. Okayer Abgang.

WTF?! Fehlerhafte Flasche?

Trinkreife: keine Angabe
Link 1: -
Link 2: -
Link 3: -
  Diese Verkostungsnotiz wurde bisher 71 mal abgerufen

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):


Veröffentlichung in facebook

Bitte einfach den Link aus der Adresszeile oder diesem Feld kopieren:





Kommentar zu dieser VKN schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung