Details zur Verkostungsnotiz Eintrag erstellt/geändert am 13.05.21 22:06

Bezeichnung: Weisser Burgunder - Leimener Herrenberg "Oberklamm" - trocken - Große Lage - GG
Winzer/Produzent: Seeger
Land / Region: Deutschland - Baden
Lage: Herrenberg (Leimen - Baden) (in weinlagen.info)
Jahrgang: 2015
Typ: Weißwein
Rebsorte: Weißburgunder
Alkohol (Vol.%): 12,5
Verschluss: Naturkork
Weitere Angaben: AP 620 24 16
Preis: 21,5 Euro je 0,75 l (ab Hof) - 09.08.2017
Bewertung: Nachkauf 3 von 3, Gesamt 22 von 25
Preis / Genuss: akzeptabel/angemessen
Autor/Verkoster: EThC
Verkostungsdatum: 13.05.2021
Eingetragen von: EThC ... [Rückfrage zur VKN an EThC]
VKN im Detail: Farblich ein leicht zum Messing zeigendes Goldgelb, für den Riechkolben gibt's dunkelgelbes, leicht sekundäres Steinobst plus angegrüntes, etwas laktisches Burgunderholz. Schmeckt dann auch nach einer ausgewogenen Mischung aus etwas opulenterer Gelbfrucht und reduziert-grünlichen Bestandteilen wie Reneclauden und nicht ganz reifen, frischen Mandeln, dazu gekonntes Essigbaumholz mit gehauchter Braunwürze; die Säure ist ordentlich bemessen und schafft eine schöne Spannung zur doch etwas höherviskosen Frucht, steinseitig gibt's dezent so eine Art Leichtmetallsalzmix (u.a. Magnesiumoxid). Der recht lang hallende Nachhall ist für mich der burgundischte Teil des Genusses, spätestens hier ist für mich die deutsch-französische Grenze klar überschritten, ich kann den Eindruck aber keiner der mir bekannten Subregionen des Burgund zuordnen, was nicht nur daran liegt, daß es dort eigentlich keinen reinsortigen Pinot blanc gibt.

Insbesondere auch angesichts der Tatsache, daß es sich ja um einen Warmjahrwein handelt, erscheint mir dieser WB außerordentlich gelungen, vor allem weil er ein perfektes Säurerückgrat hat. Aber auch die Balance zwischen "gelb" und "grün(lich)" finde ich ausgesprochen animierend, dabei wandelt der Wein ein bißchen zwischen Klassik und Moderne, ist eher Letzterem zugewandt ohne Ersteres komplett abschütteln zu wollen.
Trinkreife: trinken oder lagern
Link 1: https://ec1962.wordpress.com/2021/05/13/zum-abgang-uber-der-grenze/
Link 2: -
Link 3: -
  Diese Verkostungsnotiz wurde bisher 57 mal abgerufen

Bilder:

 

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):


Veröffentlichung in facebook

Bitte einfach den Link aus der Adresszeile oder diesem Feld kopieren:





Kommentar zu dieser VKN schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung