Details zur Verkostungsnotiz Eintrag erstellt/geändert am 06.03.21 21:53

Bezeichnung: Riesling - Westhofen Morstein - trocken - Große Lage - GG
Winzer/Produzent: Wittmann
Land / Region: Deutschland - Rheinhessen
Lage: Morstein (Westhofen - Rheinhessen) (in weinlagen.info)
Jahrgang: 2014
Typ: Weißwein
Rebsorte: Riesling
Alkohol (Vol.%): 13
Verschluss: Naturkork
Weitere Angaben: AP 4 327 231 019 15
Preis: 43,55 Euro je 0,75 l (im Handel) bei Vinus - 15.05.2018
Bewertung: Nachkauf 3 von 3, Gesamt 24 von 25
Preis / Genuss: akzeptabel/angemessen
Autor/Verkoster: EThC
Verkostungsdatum: 06.03.2021
Eingetragen von: EThC ... [Rückfrage zur VKN an EThC]
VKN im Detail: Farblich ein dichtes Goldgelb mit Messingtouch, nasal gibt's einen prall gefüllten Zitruskorb mit schön differenzierten Limetten, Pampelmuse und Kumquat, Zesten- / Spaltenverhältnis etwa 60 zu 40, etwas Zitronengras, die Phenolik ist noch klar bei den Agrumen und nicht bei der Tankstelle angesiedelt. Am Gaumen wird der o.g. Korb noch wesentlich durch Minneloa ergänzt, die Spalten holen leicht auf, sehr straffe und mundwässernde, jedoch nicht grimassenfördernde Säure, sehr klar und stoffig zugleich, steinseitig recht kühl wirkend, etwas eisenhaltige Ackerscholle. Der ellenlange Abgang steigert dann durch etwas Piment die Spannung noch weiter, auch bleibt die Diversifikation der Einzelaromen bis ins Finale perfekt.

An diesem GGG (Ganz Großes Gewächs) fasziniert mich vor allem seine ultraklare Struktur, die jedoch nicht in die Kargheit, sondern zu einem selbstbewußtem Aromenteam führt, welches die einzelnen Bestandteile schön erkennbar herausarbeitet, aber vermeidet, daß diese sprichwörtlich nebeneinander stehen. Sowas ist für mich (fast) der Idealtyp des klassischen Kaltjahr- (Bio-) Rieslings, jedenfalls kann ich mir in diesem Genre nicht mehr allzu viel on top vorstellen...
Trinkreife: trinken oder lagern
Link 1: https://ec1962.wordpress.com/2021/03/06/ggg/
Link 2: -
Link 3: -
  Diese Verkostungsnotiz wurde bisher 118 mal abgerufen

Bilder:

 

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):


Veröffentlichung in facebook

Bitte einfach den Link aus der Adresszeile oder diesem Feld kopieren:





Kommentar zu dieser VKN schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung