Details zur Verkostungsnotiz Eintrag erstellt/geändert am 24.02.21 20:23

Bezeichnung: Riesling - Vieilles Vignes - Alsace AC
Winzer/Produzent: Rieffel
Land / Region: Frankreich - Elsass
Jahrgang: 2018
Typ: Weißwein
Rebsorte: Riesling
Alkohol (Vol.%): 13
Verschluss: Naturkork
Weitere Angaben: L830
Preis: 15,9 Euro je 0,75 l (Sonstige Bezugsquelle) - 19.02.2021
Bewertung: Nachkauf 2 von 3, Gesamt 19 von 25
Preis / Genuss: akzeptabel/angemessen
Autor/Verkoster: EThC
Verkostungsdatum: 19.02.2021
Eingetragen von: EThC ... geändert von EThC ... [Rückfrage zur VKN an EThC]
VKN im Detail: Im Glas ein leuchtendes Strohgelb, für den Riechkolben gibt's erstmal Flint, Schiefer und 600er Naßschleifpapier sowie einen Mini-Stinker, dahinter ansatzweise Ananas und Zitrone. Schmeckt dann auch so, hier eine sehr frische, glockenklare Struktur mit deutlicher Zitruslastigkeit, diese aber doch leicht elegantisiert ohne Breitenwirkung, straffe und doch versöhnliche Säure, kühle, wenn auch leicht puffernde Mineralik. Der Abgang ist minutenlang und ebenfalls sehr klar und frisch, hier kommt die Säure fast kantig-sechzuan-pfeffrig daher, sehr kühle Kalkbasis.

Entgegen dem ersten Wein ist die Rebsorte klar erkennbar, durchaus eigenständig, aber doch nicht so outstandig wie die vorhergehende Burgundercuvée.

Nachtrag nach 48 Stunden mit Luft: die flintige Seite ist praktisch nicht mehr präsent, allenfalls in sehr flaumiger Form, ansonsten zeigen sich einige weiße Tannine / Gerbstoffe sowie Rambutan. Am Gaumen nun auch sehr gegerbt-flaumig, das vorgestern statierte Glockenklare ist klar Vergangenheit, dafür zeigt sich nun eine herb-samtige Struktur ohne Spannungsverlust. Recht deutliche Änderung auf gleichbleibendem Niveau.
Trinkreife: trinken oder lagern
Link 1: https://ec1962.wordpress.com/2021/02/22/ungewohntes-elsas/
Link 2: -
Link 3: -
  Diese Verkostungsnotiz wurde bisher 75 mal abgerufen

Bilder:

 

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):


Veröffentlichung in facebook

Bitte einfach den Link aus der Adresszeile oder diesem Feld kopieren:





Kommentar zu dieser VKN schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung