Details zur Verkostungsnotiz Eintrag erstellt/geändert am 30.11.20 15:32

Bezeichnung: Spätburgunder 'Alte Reben'
Winzer/Produzent: Martin Albrecht
Land / Region: Deutschland - Württemberg
Jahrgang: 2015
Typ: Rotwein
Rebsorte: Spätburgunder (Pinot noir)
Alkohol (Vol.%): 14
Verschluss: Naturkork
Weitere Angaben:
Preis: 19 Euro je 0,75 l (ab Hof)
Bewertung: ich weiß nicht
Preis / Genuss: schlecht
Autor/Verkoster: marzemino
Verkostungsdatum: 30.11.2020
Eingetragen von: marzemino ... [Rückfrage zur VKN an marzemino]
VKN im Detail: Wirkt strukturell sehr natürlich, duftig-luftig-offen, mit transparenter Textur und zarter Extraktion. Auch ist die Säure schön eingebunden und das Tannin von feiner Art. Was insgesamt einen harmonischen, stimmigen, unaufgeregten und angenehm in sich ruhenden Eindruck macht. Aromatisch allerdings überzeugt mich das nicht wirklich: Getrocknete Erdbeere und nasse Pappe. Grüne Noten in Richtung Thymian und Feigenblätter. Dazwischen wabern etwas schmutzige Noten nach muffigem Bleistift und Biotonne. Insgesamt hat das strukturell gute Ansätze, aromatisch mangelt es an Präzision, Klarheit und Stringenz.
Trinkreife: trinken oder lagern
Link 1: -
Link 2: -
Link 3: -
  Diese Verkostungsnotiz wurde bisher 97 mal abgerufen

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):


Veröffentlichung in facebook

Bitte einfach den Link aus der Adresszeile oder diesem Feld kopieren:





Kommentar zu dieser VKN schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung