Details zur Verkostungsnotiz Eintrag erstellt/geändert am 14.11.23 07:56

Bezeichnung: Brauneberger Juffer Riesling Kabinett
Winzer/Produzent: Fritz Haag
Land / Region: Deutschland - Mosel-Saar-Ruwer
Lage: Juffer (Brauneberg - Mosel) (in weinlagen.info)
Jahrgang: 2019
Typ: Weißwein
Rebsorte: Riesling
Alkohol (Vol.%): 8,5
Verschluss: Schraubverschluss
Weitere Angaben:
Preis: 13 Euro je 0,75 l (ab Hof)
Bewertung: (95/100 Punkte)
Preis / Genuss: grandios
Autor/Verkoster: mixalhs
Verkostungsdatum: 07.11.2020
Eingetragen von: mixalhs ... geändert von mixalhs ... [Rückfrage zur VKN an mixalhs]
VKN im Detail: 7.11.2020. Leicht, schlank, kabinettig, in der Nase etwas Zitronenschale und ganz zu Beginn eine Spontinote, feine Säure, 88+

24.11.2022. Ganz wunderbar. Zartgelb, leicht ins Grün changierend. Zwei Jahre Warten haben sich gelohnt. Ein Hauch Petrol in der Nase, am Gaumen ein tolles Süße-Säure-Spiel, dazu Zitronenschale, das Ganze gepaart mit gut eingebundenem Tannin, das diesem Wein eine grandiose Länge verleiht. Tolle Mineralik, leicht salzig. Das ist unglaublich gut. 93

14.11.2023. Zum Niederknien gut. Diese Phenolik, die das Süße-Säure-Spiel stützt und in einem ewig langen Abgang endet. Deutlich der beste Kabi, den ich je im Glas hatte. 95
Trinkreife: trinken oder lagern
Link 1: -
Link 2: -
Link 3: -
  Diese Verkostungsnotiz wurde bisher 279 mal abgerufen

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):


Veröffentlichung in facebook

Bitte einfach den Link aus der Adresszeile oder diesem Feld kopieren:





Kommentar zu dieser VKN schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung