Details zur Verkostungsnotiz Eintrag erstellt/geändert am 26.10.20 21:17

Bezeichnung: Wehlener Klosterberg Chardonnay*
Winzer/Produzent: Markus Molitor
Land / Region: Deutschland - Mosel-Saar-Ruwer
Lage: Klosterberg (Wehlen - Mosel) (in weinlagen.info)
Jahrgang: 2018
Typ: Weißwein
Rebsorte: Chardonnay
Alkohol (Vol.%): 14
Verschluss: Naturkork
Weitere Angaben:
Preis: 18,33 Euro je 0,75 l (Abverkauf/Sonderangebot)
Bewertung: (92/100 Punkte)
Preis / Genuss: keine Angabe
Autor/Verkoster: Noway
Verkostungsdatum: 24.10.2020
Eingetragen von: Noway ... geändert von Noway ... [Rückfrage zur VKN an Noway]
VKN im Detail: Mit hellem Gelbgold im Glas. In der Nase Orangenabrieb, Zitrus- und gelbe Früchte sowie etwas grüne Birne. Im Mund dann sehr dicht gewoben. Eine schöne, reife Säureader sorgt für angenehme Frische. Hier noch zusätzliche Aromen von süßer Zitrusfrucht, kandierten Früchten und etwas Würznoten. Guter Abgang, der auf süßer Zitrusfrucht endet.

Natürlich noch etwas jung, war aber neugierig. Schon ganz gut antrinkbar, mit etwas mehr Reife könnte noch ein Punkt mehr drinnen sein. Grundsätzlich aber ein eher ein wärmerer Vertreter seiner Art. Hat mich etwas an eine junge Grande Réserve von Bernhard Koch erinnert.
Trinkreife: trinken oder lagern
Link 1: -
Link 2: -
Link 3: -
  Diese Verkostungsnotiz wurde bisher 81 mal abgerufen

Bilder:

 

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):


Veröffentlichung in facebook

Bitte einfach den Link aus der Adresszeile oder diesem Feld kopieren:





Kommentar zu dieser VKN schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung