Details zur Verkostungsnotiz Eintrag erstellt/geändert am 13.08.20 16:36

Bezeichnung: Irish Cider - Original
Winzer/Produzent: Magners
Land / Region: Irland - Sonstige
Jahrgang:
Typ: Schaumwein
Rebsorte: Äpfel
Alkohol (Vol.%): 4,5
Verschluss: Kronkorken
Weitere Angaben:
Preis: 2,89 Euro je 0,568 l (im Handel) bei AEZ Germering - 10.08.2020
Bewertung: Nachkauf 2 von 3, Gesamt 18 von 25
Preis / Genuss: gut
Autor/Verkoster: EThC
Verkostungsdatum: 11.08.2020
Eingetragen von: EThC ... geändert von EThC ... [Rückfrage zur VKN an EThC]
VKN im Detail: Im Glas ein recht poppiges Orange, schöne feine und ausdauernde Blubberblasen. Fürs Näschen gibt's recht herbe Mostäpfel und etwas Schwarztee, am Gaumen auch ein bißchen apfelteeig, etwas Mandarine, schöne Süße-Säure-Struktur, leichte Hefegrundlage. Der Abgang ist fluffig-leicht, im Finale bleiben ein paar samtige Gerbstoffe übrig.

Schmeckt eher wie eine etwas herbe und recht trockene Limonade, die immerhin 4,5 PS merkt man nicht mal im Ansatz. Für den Einsatz auf der Terrasse nach getaner Arbeit sehr gut geeignet.
Trinkreife: keine Angabe
Link 1: https://ec1962.wordpress.com/2020/08/13/nein-kein-guinness/
Link 2: -
Link 3: -
  Diese Verkostungsnotiz wurde bisher 62 mal abgerufen

Bilder:

 

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):


Veröffentlichung in facebook

Bitte einfach den Link aus der Adresszeile oder diesem Feld kopieren:





Kommentar zu dieser VKN schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung