Details zur Verkostungsnotiz Eintrag erstellt/geändert am 16.02.20 22:48

Bezeichnung: Retzbacher Benediktusberg Grauburgunder trocken
Winzer/Produzent: Rudolf May
Land / Region: Deutschland - Franken
Lage: Benediktusberg (Retzbach - Franken) (in weinlagen.info)
Jahrgang: 2018
Typ: Weißwein
Rebsorte: Grauburgunder
Alkohol (Vol.%): 13,5
Verschluss: Schraubverschluss
Weitere Angaben:
Preis: -
Bewertung: (90/100 Punkte)
Preis / Genuss: keine Angabe
Autor/Verkoster: mixalhs
Verkostungsdatum: 16.02.2020
Eingetragen von: mixalhs ... [Rückfrage zur VKN an mixalhs]
VKN im Detail: Für einen Grauburgunder mit 13,5 Umdrehungen sehr schlank und elegant. Am Anfang verschlossen, aber mit viel Luft kommt einiges. Die von Felix Bodmann, aka Schnutentunker, beschriebene Dosenbirnen habe ich auch in der Nase und auf der Zunge - ohne dass das irgendwie kitschig wirkt. Dazu ein Spur Holz, etwas Bratapfel, eine Spur Rauchiges, auch nasse Steine. Fein und subtil. Nicht groß, aber sehr gut. Ich bin gespannt, wie sich der Wein im Laufe der nächsten Jahre entwickeln wird. 89/90
Trinkreife: noch lagern (vielleicht mal fünf Jahre warten?)
Link 1: https://www.schnutentunker.de/silvaner-may-schaefer-spessart/
Link 2: -
Link 3: -
  Diese Verkostungsnotiz wurde bisher 77 mal abgerufen

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):


Veröffentlichung in facebook

Bitte einfach den Link aus der Adresszeile oder diesem Feld kopieren:





Kommentar zu dieser VKN schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung