Details zur Verkostungsnotiz Eintrag erstellt/geändert am 23.01.20 18:36

Bezeichnung: Black Print
Winzer/Produzent: Schneider
Land / Region: Deutschland - Pfalz
Jahrgang: 2013
Typ: Rotwein
Rebsorte: Cabernet Dorsa
Alkohol (Vol.%): 14
Verschluss: Naturkork
Weitere Angaben:
Preis: 15 Euro je 0,75 l (ab Hof) - 10.02.2015
Bewertung: (87/100 Punkte)
Preis / Genuss: akzeptabel/angemessen
Autor/Verkoster: Stratmann1
Verkostungsdatum: 23.01.2020
Eingetragen von: Stratmann1 ... [Rückfrage zur VKN an Stratmann1]
VKN im Detail: Im Glas dunkles Bordeauxrot, leicht pudrig-trüb. Dann viel süße Fruchttöne, vielleicht nach eingelegter Pflaume. Fast ein bisschen aufdringlich. Im Mund dann samtig, weich, voll, mit viel Extrakt, fruchtig, pfeffrigen Noten. Kein Holzeinsatz spürbar. Erinnert mich an Grenache. Mundeindruck ist nachhaltig, aber keinerlei Nachhall.

Ja, dass ist ein Crowdpleaser., nichts zum philosophieren. Aber ein Wein, den man solo auf jeden Fall ohne Reue trinken kann. Die 7 Jahre hat er problemlos im Keller überstanden.
Trinkreife: jetzt trinken
Link 1: -
Link 2: -
Link 3: -
  Diese Verkostungsnotiz wurde bisher 112 mal abgerufen

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):


Veröffentlichung in facebook

Bitte einfach den Link aus der Adresszeile oder diesem Feld kopieren:





Kommentar zu dieser VKN schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung