Details zur Verkostungsnotiz Eintrag erstellt/geändert am 23.01.20 11:23

Bezeichnung: Rosso di Montalcino
Winzer/Produzent: Baricci
Land / Region: Italien - Toskana
Jahrgang: 2015
Typ: Rotwein
Rebsorte: Sangiovese
Alkohol (Vol.%): 14,5
Verschluss: Naturkork
Weitere Angaben:
Preis: 18 Euro je 0,75 l (im Handel)
Bewertung: Likör
Preis / Genuss: schlecht
Autor/Verkoster: marzemino
Verkostungsdatum: 23.01.2020
Eingetragen von: marzemino ... geändert von marzemino ... [Rückfrage zur VKN an marzemino]
VKN im Detail: Recht dunkle, süße Frucht nach Pflaume, ganz dezent Süßkirsche. Kräutermalzbonbon und ein Hauch Gummi und Sojasauce. Im Oberton eine Spur getrocknete Orange. Sehr süß im Mund, kaum Säure, dafür eine schwere Alkoholfracht. Behäbig und ohne Frische. Kaum Spannung. Etwa wie ein Portwein mit einem Schuss Cinzano. Ein Glas mit Mühe geschafft, dann war Schluss. Mit Wein hat das nur bedingt Ähnlichkeit.
Trinkreife: trinken oder lagern
Link 1: -
Link 2: -
Link 3: -
  Diese Verkostungsnotiz wurde bisher 95 mal abgerufen

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):


Veröffentlichung in facebook

Bitte einfach den Link aus der Adresszeile oder diesem Feld kopieren:





Kommentar zu dieser VKN schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung