Details zur Verkostungsnotiz Eintrag erstellt/geändert am 17.01.20 15:54

Bezeichnung: Chapelle-Chambertin Grand Cru
Winzer/Produzent: Perrot-Minot
Land / Region: Frankreich - Burgund
Jahrgang: 2015
Typ: Rotwein
Rebsorte: Pinot noir
Alkohol (Vol.%):
Verschluss: Naturkork
Weitere Angaben:
Preis: -
Bewertung: (99/100 Punkte)
Preis / Genuss: keine Angabe
Autor/Verkoster: Der Fränkie
Verkostungsdatum: 16.01.2020
Eingetragen von: Der Fränkie ... [Rückfrage zur VKN an Der Fränkie]
VKN im Detail: allzu violett ist er nicht, trotzdem eher eine dunklere Pinotfarbe. Eine tolle Nase voller saftiger Fülle und edlem Holz deutet an, was er dann am Gaumen liefert. Eine enorme Fülle mit fast öligem Extrakt, aber ohne jede Schwere. Der Abgang ist einer der längsten, die ich bei einem trockenen Wein je am Gaumen hatte. Gewaltig! Ist richtig teuer, aber eben auch absolute Weltklasse.
Trinkreife: trinken oder lagern (könnte sich demnächst verschließen)
Link 1: -
Link 2: -
Link 3: -
  Diese Verkostungsnotiz wurde bisher 81 mal abgerufen

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):


Veröffentlichung in facebook

Bitte einfach den Link aus der Adresszeile oder diesem Feld kopieren:





Kommentar zu dieser VKN schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung