Details zur Verkostungsnotiz Eintrag erstellt/geändert am 07.01.20 19:19

Bezeichnung: Códega do Larinho - Douro DOC
Winzer/Produzent: Montes Ermos
Land / Region: Portugal - Douro
Jahrgang: 2017
Typ: Weißwein
Rebsorte: Códega do Larinho
Alkohol (Vol.%): 13
Verschluss: Naturkork
Weitere Angaben:
Preis: 8,5 Euro je 0,75 l (Sonstige Bezugsquelle) - 16.11.2019
Bewertung: Nachkauf 2 von 3, Gesamt 20 von 25
Preis / Genuss: gut
Autor/Verkoster: EThC
Verkostungsdatum: 16.11.2019
Eingetragen von: EThC ... [Rückfrage zur VKN an EThC]
VKN im Detail: Ein mittleres Goldgelb im Glas, das Bukett zeigt recht reife Mirabellen mit etwas Honig, am Gaumen auch dicht fruchtig mit leicht honigumhüllter Gelbfrucht, wird durch die Säure trotz des erheblichen, cremebildenden Extrakt auf der frischen Seite gehalten, dazu gibt's gehauchtes Holz aus der Malzecke. Der Abgang ist sehr lang, auch hier bleibt der Genuß trotz deutlichem Gehalt sehr unangestrengt.

Recht niederviskoser Dickwein, nicht hyperkomplex, aber mit sehr animierender Struktur.
Trinkreife: trinken oder lagern
Link 1: https://ec1962.wordpress.com/2019/12/04/alle-jahre-wieder/
Link 2: -
Link 3: -
  Diese Verkostungsnotiz wurde bisher 44 mal abgerufen

Bilder:

 

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):


Veröffentlichung in facebook

Bitte einfach den Link aus der Adresszeile oder diesem Feld kopieren:





Kommentar zu dieser VKN schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung