Details zur Verkostungsnotiz Eintrag erstellt/geändert am 10.11.19 20:27

Bezeichnung: Riesling - Rödelseer Küchenmeister - Hoheleite - trocken - Große Lage - GG
Winzer/Produzent: Weltner
Land / Region: Deutschland - Franken
Lage: Küchenmeister (Rödelsee - Franken) (in weinlagen.info)
Jahrgang: 2013
Typ: Weißwein
Rebsorte: Riesling
Alkohol (Vol.%): 13
Verschluss: Glasstopfen
Weitere Angaben: AP 5054 019 14
Preis: 28 Euro je 0,75 l (ab Hof) - 14.08.2015
Bewertung: Nachkauf 3 von 3, Gesamt 23 von 25
Preis / Genuss: akzeptabel/angemessen
Autor/Verkoster: EThC
Verkostungsdatum: 10.11.2019
Eingetragen von: EThC ... [Rückfrage zur VKN an EThC]
VKN im Detail: Farblich ein leuchtendes, helleres Goldgelb, riecht deutlich nach Basalt mit Zitronat und Orangenzesten, mit etwas Luft übernimmt ein Schwarm Minneloas die Hoheit, ganz leichter Blütenhoniganflug. Schmeckt nach einem prall gefülltem Zitruskorb mit Zesten und Spalten von Minneloa, Zitrone, Kumquat und ein bißchen Ugli, der ordentliche Extrakt ist dabei leicht kantig auf die angenehme Art, die Säure ist deutlich und prägend, jedoch nicht vorlaut, ein bißchen Rest-CO2 läßt die "Hoheleite" etwas keck daherkommen; Basalt und Gips sind hier weniger präsent, lassen sich aber dennoch die Butter nicht vom Brot nehmen. Der Nachhall hallt sehr lange, die dichte Zitrusmelange wird hier von der Säure trotz aller Dichte auf niederviskosem Niveau gehalten, im Finale bleibt für mehrere Minuten eine Mischung aus Basalt und Minneloaschalen präsent.

Das ist nun alles andere als ein GG der leisen Töne, der Zitruskorb kommt schon sehr mächtig daher, erschlägt einen aber nicht, sondern fasziniert -zumindest mich- aufgrund seiner scharfen Abgrenzung der Einzelaromen, von denen die Minneloa vor allem beim Abgang klar dominiert. Ist jetzt wunderbar angereift, typische Riesling-Alterungsnoten (wie Petrol / Phenol) gibt's noch gar nicht, trotz aller Fülle hocherfrischend.
Trinkreife: trinken oder lagern
Link 1: https://ec1962.wordpress.com/2019/11/10/minneloasaft/
Link 2: -
Link 3: -
  Diese Verkostungsnotiz wurde bisher 118 mal abgerufen

Bilder:

 

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):


Veröffentlichung in facebook

Bitte einfach den Link aus der Adresszeile oder diesem Feld kopieren:





Kommentar zu dieser VKN schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung